MOBILITÄT, TRANSPORT, LOGISTIK

Die massenhafte Mobilität von Gütern und Personen zieht das Phänomen "Verkehr" nach sich. Dieser ist eine wichtige Grundlage der nationalen und internationalen Arbeitsteilung sowie einer starken Wirtschaft. Der Verkehr selbst ist jedoch auf eine funktionierende Infrastruktur angewiesen.

Neben der Instandhaltung der Verkehrsinfrastruktur ist auch ein teilweiser Ausbau der Verkehrsnetze erforderlich. Dies betrifft beispielsweise den Fernverkehr und den Öffentlichen Personennahverkehr auf der Schiene. Zur Realisierung notwendiger Infrastrukturmaßnahmen sind unterschiedliche Modelle denkbar – wie beispielsweise die Finanzierung durch Öffentlich-Private-Partnerschaft (ÖPP).

Verkehrsprojekte, vor allem Schienenverkehrsprojekte, zählen zu den besonderen Stärken von Drees & Sommer. Das Unternehmen begleitet Kommunen und Verkehrsbetriebe bei den oft sehr langen Planungs-, Genehmigungs- und Umsetzungsprozessen. Zudem beraten wir zur Wirtschaftlichkeit von ÖPP-Projekten.