WOHNUNGSWIRTSCHAFT

Die Wohnungswirtschaft beschäftigt sich mit der Entwicklung, Erstellung, Sanierung, Vermarktung, Vermietung und Bewirtschaftung von Wohnimmobilien.

Der akute Bedarf an neuem Wohnraum stellt diese Branche vor neue Herausforderungen. Um die geplanten Renditen zu sichern, gilt es, Projekte im Zeit-, Qualitäts- und Kostenrahmen abzuwickeln. Daneben unterliegen die Bauvorhaben in der Wohnungswirtschaft weiteren besonderen Anforderungen. 

So müssen Projektentwickler von Eigentumswohnungen Vertriebsprozesse optimal auf Planung und Bau abstimmen. Dies betrifft besonders das Kundenmanagement in Bezug auf Ausstattungsqualitäten, Sonderwünsche sowie eine termingerechte Übergabe. Bestandshalter sehen sich zunehmend mit energetischen und technischen Sanierungen ihrer Bestandsimmobilien konfrontiert. Die Wohnungen müssen in aller Regel bei laufendem Betrieb, in bewohntem Zustand modernisiert werden. Hier ist eine exakte Terminsteuerung und intensive Betreuung der Mieter erforderlich, um deren Rechte zu wahren. 

Drees & Sommer unterstützt Projektentwickler und Bestandshalter bei Neubauvorhaben, bei der Umnutzung unterschiedlicher Gebäudearten zu Wohngebäuden und beim Optimieren im Bestand. Wir beraten zum Thema wirtschaftlicher und energiesparender Betrieb. Dazu gehört auch die Verbesserung von Prozessen in der Planung, im Bau, im Kundenmanagement und in der Mieterbetreuung.