ENGINEERING – WIRTSCHAFTLICH, TECHNISCH OPTIMAL UND ÖKOLOGISCH

Seit über vier Jahrzehnten forciert Drees & Sommer Einsatz und Weiterentwicklung ressourcenschonender Technologien und ganzheitlicher Lösungen für Gebäude. Mit unserem gewerkeübergreifenden Know-how planen und beraten wir zu ökologischen und wirtschaftlichen Gebäuden – von der ersten Idee über den Betrieb bis zum Rückbau. Mit dieser umfassenden Engineering-Kompetenz ist Drees & Sommer Marktführer in Deutschland.

Mit unserem Life-Cycle-Engineering untersuchen und bewerten wir Immobilien und deren Nutzung im Hinblick auf wirtschaftliche, technische und umweltbezogene Faktoren und entwickeln daraus rentable Strategien zur Optimierung.

Durch die Technisch-wirtschaftliche Bauberatung können Sie sich bei Ihrem Bauprojekt sicher sein, dass Sie bekommen, was Sie sich vorgestellt haben – termingerecht und im Kostenrahmen.

Beim Energiemanagement filtern wir durch Carbon Due Diligence und ein fundiertes Benchmarking diejenigen Schwerpunkte heraus, die bei Industrieanlagen und Gewerbebauten die höchsten Einsparpotenziale versprechen und setzen genau dort mit Optimierungsmaßnahmen an. Mit einem selbst entwickelten Energiemanagementsystem halten wir nach und sichern auch in den Folgejahren Datentransparenz und niedrige Kosten.

Bei der Nachhaltigkeitsberatung zeigen wir Ihnen, wie Sie durch gezielte Maßnahmen in der Fertigung nicht nur den CO2-Ausstoß verbessern, sondern auch Ihre Herstellkosten senken können.

Streben Sie eine Green-Building-Zertifizierung an, ermitteln unsere Engineering-Experten das passende Green Building Label und überprüfen die Kosten sowie Chancen und Risiken des Vorhabens. Sie begleiten den Zertifizierungsprozess und sind berechtigt, Gebäude nach den etablierten Systemen zu zertifizieren. Als aktives Mitglied in mehreren internationalen Green Building Councils sind wir auch an der Weiterentwicklung der Zertifikate beteiligt.

Aufgrund einer optimalen Abstimmung von Fassade, Konstruktion, Raumklima und Bauphysik zahlen sich unsere Planung und Generalfachplanung ästhetisch, qualitativ, energetisch und wirtschaftlich aus.

Mit unserer langjährigen Erfahrung und höchster Qualität in der Fassadentechnik entwickeln wir innovative und dennoch kostengünstige Konstruktionen mit kurzen Montagezeiten.

Mit dem Energiedesign schöpfen wir das Potenzial der passiven Energiequellen aus und kombinieren diese mit regenerativen Energiekonzepten. Beratungen für nachhaltiges Bauen ermöglichen kosten- und energieeffiziente Gebäude mit hohem Komfort.

Bei der Technischen Gebäudeausrüstung haben sich unsere Experten darauf spezialisiert, energiesparende und wirtschaftliche Technikkonzepte zu entwickeln, zu planen und beim Bauen darauf zu achten, dass sie funktionieren.

Unser Team für Bauphysik und Bauökologie sorgt neben dem Wärmeschutz, der optimalen Raumakustik und der Gebäudedichte für die Verwendung umweltverträglicher und gesundheitsgerechter Baustoffe. Dabei berücksichtigt werden auch der Energieaufwand für die Herstellung und den Betrieb eines Gebäudes.

Schwerpunkt unserer Tragwerksplanung ist die Planung von Tragstrukturen für Hochbauten aller Art. Als wichtigen Bestandteil unserer Generalfachplanung bieten wir Ihnen eine in die anderen Gewerke integrierte, komplette Tragwerksplanung über alle Leistungsphasen.

Mit dem Planungsbegleitenden Facility Management bieten wir Ihnen beliebig kombinierbare Leistungen an – von einer temporären bis zu einer umfassenden Planungsunterstützung über alle HOAI-Phasen inklusive der Planung und Umsetzung der Betreiberleistungen und der Inbetriebnahme des Neubaus.