ORGANISATION

Drees & Sommer ist als Holding die Eigentümerin der selbstständigen operativen Einheiten der Drees & Sommer-Gruppe. Die operativen Organisationseinheiten sind als Regionalgesellschaften oder Expertenteams mit weitreichenden Kompetenzen zur Selbststeuerung ausgestattet. Dabei nutzt die gesamte Unternehmensgruppe das Netzwerk für den Mehrwert der Kunden. 

Wesentliche Gesellschafter der Drees & Sommer AG sind die aktiven und ehemaligen Partner, die jeweils über einen Mindestanteil an Aktien verfügen. Alle Partner haben sich zu einem Konsortium zusammengeschlossen, dessen Satzung eine langfristige Kontinuität der Unternehmensentwicklung sichert. Das Unternehmen ist dadurch unabhängig von Dritten.

Drees & Sommer wird von derzeit drei als Vorstand tätigen Partnern in enger Abstimmung mit den  operativen Partnern und Geschäftsführern geführt. Die Partner haben sich der bisherigen, erfolgreichen Strategie und Unternehmenskultur verpflichtet.

Aufsichtsrat

Prof. Dr. Hans Sommer
(Vorsitzender des Aufsichtsrats)

Dr. Johannes Fritz
(Stellvertreter)

Dr. Bernd Gaiser
Eva Dietl-Lenzner
Prof. Holger Hagge
Volker Mack

Vorstand

Peter Tzeschlock (Vorstandsvorsitzender)
Dierk Mutschler
Steffen Szeidl

Partner

Prof. Dr. Michael Bauer
Martin Becker
Mirco Beutelspacher
Jörg Ewald-Lincke
Prof. Phillip Goltermann

Thomas Häusser
Sascha Hempel
Stefan Heselschwerdt
Thomas Hofbauer
Roland Huber

Thomas Jaißle
Sascha Kilb
Daniel Kluck
Dr. Jürgen Laukemper
Dr. Peter Mösle

Dierk Mutschler
Norbert Otten
Christopher Vagn Philipsen
Frank Reuther
Ralph Scheer

Andreas Schele
Marc Schömbs
Matthias Schulle
Steffen Sendler
Prof. Dr. Hans Sommer

Steffen Szeidl
Parick Theis
Veit Thurm
Peter Tzeschlock
Bernhard Unseld

Prof. Jürgen M. Volm
Gabriele Walker-Rudolf
Markus Weigold
Jörg Wohlfarth
Rino Woyczyk