News

10 Zukunftsthesen für die Bau- und Immobilienbranche 2030

Mit dem Drees & Sommer Innovation Center machen wir unsere Kunden, uns selbst und die Branche fit für die Zukunft. Dazu gehört der Blick nach vorn. Click & Deliver, Multi Use, Economy of Things, Blockchain im Self-Organized Property Management, Open-source Building-Kataster, …: Welche Entwicklungen uns möglicherweise erwarten – und was wir bereits heute umsetzen –, haben wir als Diskussionsgrundlage in einem Thesenpapier festgehalten.

Darin schauen wir mit zehn Thesen ins Jahr 2030. Big Data und Plattformen erweitern den traditionellen Lebenszyklus von Immobilien mit seinen Phasen Entwicklung, Herstellung, Betrieb und Rücknahme/Upcycling um weitere Tech-Felder. Dadurch ergeben sich neuartige, aber schon jetzt erkennbare Cluster.

Zwar werden sicherlich auch Entwicklungen eintreten, die wir heute noch nicht absehen können, aber eines steht fest: 2030 stehen wir vor völlig neuen Heraus- und Anforderungen in der Bau- und Immobilienwelt – auch was Berufsbilder und Aufgaben betrifft.

Welche Thesen haben Sie für die Zukunft der Bau- und Immobilienwirtschaft? Lassen Sie es uns wissen: innovation(at)dreso.com. Wir freuen uns auf einen spannenden Austausch!

 

ZUKUNFTSTHESEN ALS PDF ZUM DOWNLOAD