News

Handelsblatt – Web-Talk zur deutschen Wasserstoffwirtschaft

Wenn wir eine Antwort auf die gegenwärtige Energiekrise finden und uns langfristig von fossilen Brennstoffen unabhängig machen wollen, ist es nicht allein mit dem Ausbau von Photovoltaik und Windkraft getan. Auch der flächendeckende und wettbewerbsfähige Einsatz von Wasserstoff als Energieträger ist ein wichtiger Erfolgsfaktor für die Energiewende.

Welche Perspektiven sich aktuell für die Wasserstoffwirtschaft ergeben und worin die zentralen Herausforderungen liegen, diskutiert unser Head of Hydrogen and Synfuels Dr. Alexander Stubinitzky gemeinsam mit namhaften Experten aus den Bereichen Consulting, Forschung und Politik. Moderiert wird die Veranstaltung von unserem Head of Energy und Associate Partner Henrik Töpelt.

Die kostenlose Web-Veranstaltung findet am 12. Januar 2023 von 13:30 bis 14:30 Uhr statt.

Hier können Sie sich anmelden.

Teilnehmer:
Prof. Dr. Christopher Hebling, Leiter Geschäftsfeld Wasserstofftechnologien, Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE

Dr. Stefan Kaufmann, Senior Advisor und ehemaliger Wasserstoffbeauftragter der Bundesregierung

Jimmie Langham, Partner, Geschäftsführer und Gründer cruh21

Dr. Alexander Stubinitzky, Head of Hydrogen and Synfuels, Drees & Sommer SE

Moderation:
Henrik Töpelt, Head of Energy und Associate Partner, Drees & Sommer SE