Project Management Office (PMO)

Project Management Office (PMO)

Beim Project Management Office (PMO) für die Chemieindustrie übernehmen wir in integrierten Teams gemeinsam mit den kundenseitigen Projektleitern das übergeordnete Projektmanagement, die Projektsteuerung und das Reporting für die Abwicklung des Gesamtprojekts.

Über agile Planungsprozesse steuern wir auch die Planung, wobei wir das Zusammenspiel aus Kosten, Terminen und Qualitäten ständig im Blick behalten. Die Schnittstellen zum Einkauf, den Planern und ausführenden Firmen sowie zu sämtlichen relevanten Drittparteien bedienen wir im Auftrag der Projektleitung über sämtliche Phasen des Projekts hinweg.

Inwieweit ergibt für Sie die Einbindung eines PMO Sinn?

  • Müssen Sie eine belastbare Projektorganisation aufstellen oder umsetzen?
  • Müssen Sie die Abwicklung eines Projekts sicherstellen und dabei sichere Kosten gewährleisten?
  • Sind Sie auf eine zuverlässige Terminsteuerung angewiesen?
  • Suchen Sie ein effektives Risikomanagement für Ihr Projekt?
  • Wollen Sie Ihre Kommunikation in einem leistungsfähigen Projektraum managen?
  • Haben Sie die nötigen Fachleute bauherrenseitig an Bord?
  • Benötigen Sie ein zuverlässiges Kontraktoren- und Vertragsmanagement aller Projektpartner?
  • Haben Sie viele Projektbeteiligte und damit Schnittstellen, die gemanagt werden müssen?

Diese Themen müssen Sie angehen

  • Auswahl des branchen- bzw. anlagenspezifischen PMO-Partners
  • Integration in einer frühen Projektphase zum Aufsetzen der Projektorganisation
  • Definition der Rolle und Schaffen von klaren Verantwortlichkeiten und Vertretungsrechten
  • Aktive Einbindung des PMO-Partners in das relevante interne Netzwerk
  • Definition des passenden Abwicklungsmodells für Ihr Vorhaben
  • Bewertung der möglichen Vertragspartner hinsichtlich fachlicher Eignung, Kapazitäten, Regionalität, Wirtschaftlichkeit, Qualität etc.
  • Durchführen der Ressourcenplanung und Verhandlungsführung, des Onboardings und Effizienzenmonitorings
  • Aufstellen des Projekt-Terminplans als Steuerungsinstrument
  • Kontinuierliches Schnittstellenmanagement mit klarem Kommunikations- und Dokumenten-Management

Wie wir beim PMO vorgehen

Im Vordergrund steht eine zielgerichtete und aktive Projektbegleitung. Dazu zählt in erster Linie, das Projektteam auf Basis zuvor verabschiedeter Projektstrukturen und -organisation effektiv zu führen. Im Zuge dessen wird die Bauherrschaft wesentlich entlastet, besitzt jederzeit sichere und transparente Informationen zu den Leistungsständen und erhält eine kompetente Beratung zu allen Belangen des Projekts. Drees & Sommer sichert damit die Ziele der Bauherrschaft ab und hält das Vorhaben transparent und kontrollierbar.


Aufgabenschwerpunkte

PL Kunde/Bauherr:
Stakeholder und Management (Nutzer, Einkauf, QM, Behörden)

PL Drees & Sommer:
Projektstruktur, Reporting-Unterstützung, Kosten, Termine, Auftragnehmer-Management, Dokumentation und Kommunikation, Planungsreviews und -überwachung, Bauleitung und Site Management, Inbetriebnahme-Management

Ihre Vorteile

  • Schnelle und zielgerichtete Entlastung bei der Projektleitung und -abwicklung
  • Modulare Erweiterbarkeit je nach Projektphase und aufkommenden Herausforderungen im Projektablauf
  • Flexibilität bei personellen Ressourcen und fachlichen Expertisen
  • Kontinuierliche und vollumfängliche Transparenz auf Basis des Reportings über Kosten, Fortschritt und Qualitäten in einheitlichem Format
  • Stringentes Schnittstellenmanagement für einen geradlinigen Projektablauf
  • Frühe Identifikation von Herausforderungen mit sofortigem Einleiten von Mitigationsmaßnahmen
  • Sicherer und frühzeitiger Transfer von Ausführungs-Know-how in die Planung für beschleunigtes Terminprogramm
  • Innovative Vertragsstrukturen für eine starke Kollaboration unter den Projektbeteiligten

Sie wollen mehr über Project Management Office erfahren?

Kontaktieren Sie uns!

Stefan Göstl Head of Chemicals


chemicals@dreso.com

Weitere Lösungen für die Chemicals-Branche

Fein- und Spezialchemikalien, Bauchemikalien, Farben, Klebstoffe, Düngemittel, Pflanzenschutz, Wasch- oder Pflegemittel, Industriegase und die Mineralölwirtschaft – diese jeweils selbst sehr heterogenen Teilbranchen verbergen sich hinter dem Begriff Chemicals. Mit unseren Produkten und Lösungen verhelfen wir Unternehmen aus diesem Segment zu sicheren und erfolgreichen Projekten. Bei allen Besonderheiten im Hinblick auf Prozesse und Ergebnisse gilt: Alle Produkte vereinen die Komponenten sicher, wirtschaftlich, digital, nachhaltig und innovativ.