Real Estate Consulting

Real Estate Consulting

Potenziale zur Steigerung der Flächen- und Kosteneffizienz

Ob bei großen Corporates oder im produzierenden Mittelstand: Die Immobilie fungiert meist nur als eine „Hülle“ bzw. notwendige Infrastruktur, um das eigentliche Kerngeschäft möglich zu machen und zu unterstützen. Doch geht es auch anders: Portfolio-Flexibilität, Kostenoptimierung, Digitalisierung, Standortentwicklung, neue Arbeitswelten oder Nachhaltigkeit sind nur einige der Herausforderungen eines professionellen Corporate Real Estate Managements. Verwalten und Verwerten von betriebsnotwendigen Immobilien war gestern – ein gezieltes Corporate Real Estate Management (CREM) identifiziert und hebt Potenziale zur Steigerung der Flächen- und Kosteneffizienz.

Teilleistungen bzw. Leistungsmodule:

  • Organisations- und Prozessberatung
  • Governance und Steuerung
  • Kostensenkungsprogramme und Benchmarking
  • Beschaffungsmanagement und Sourcing
  • Real-Estate-Standards und -Prozesse
  • Digitalisierung und Tools
  • Sustainability
  • Workplace Solutions
  • Projektmanagement und Interimsmanagement
  • Organisations- und Prozessberatung
  • Governance und Steuerung
  • Kostensenkungsprogramme und Benchmarking
  • Beschaffungsmanagement und Sourcing
  • Real-Estate-Standards und -Prozesse
  • Digitalisierung und Tools
  • Sustainability
  • Workplace Solutions
  • Projektmanagement und Interimsmanagement
Ihr Mehrwert:

„Sie erhalten schlanke und effiziente Prozesse sowie eine gerichtsfeste Immobilien- und Betreiberorganisation. Für ein transparentes Portfolio und die richtigen Entscheidungen erhalten Sie stets die richtigen Informationen. Außerdem profitieren Sie von einem stimmigen Gesamtprozess für Organisation, Prozesse und IT und branchenspezifische Sourcing- und Betreibermodelle.“