1 / 6

50Hertz Netzquartier Neubau

Viereinhalb Jahre lang begleitete Drees & Sommer den Übertragungsnetzbetreiber 50Hertz auf dem Weg zu einem zukunfsfähigen Hauptsitz. In dieser Zeit ist mit dem 50Hertz Netzquartier mitten in Berlin ein Blickfang der künfigen Europacity entstanden. Das innovative Gebäude setzt zudem Maßstäbe in Sachen Nachhaltigkeit, Mitarbeiterorientierung und Ausfallsicherheit.

Mehrwert

  • Für die Deutsche Gesellschaf für Nachhaltiges Bauen (DGNB) ist die Auszeichnung des 50Hertz Netzquartiers ein Meilenstein in ihrem Green-Building-Zertifizierungssystem. Denn als „Diamant“ wird nun erstmals ein Gebäude über seine herausragenden wirtschaflichen, ökologischen und sozialen Qualitäten hinaus für seine gestalterische und baukulturelle Exzellenz ausgezeichnet.

Projektdaten

Kunde:

50Hertz Transmission GmbH, Berlin

Projektlaufzeit:

Mai 2012 – Oktober 2016

Architekt:

LOVE architecture and urbanism, Graz

BGF:

24.000 m²

Geschosse:

13 OG, 1 UG

Arbeitsplätze:

ca. 650

Baukosten:

65 Mio. Euro

Einzelleistungen

  • Projektmanagement
  • Bedarfsplanung
  • Workplace Consulting
  • Projekt- KommunikationsManagement-System (PKM)
  • Systemkonzeption und Energiedesign
  • Thermische Raumsimulation und Strömungssimulation
  • FM Consulting
  • Technisch-wirtschafliche Bauberatung (TWB)
  • Inbetriebnahme-, Abnahme- und Übergabe-Management mit Black-Building-Tests
  • Green-Building-Zertifizierung (DGNB und LEED)

Anfahrt

Route planen