1 / 4

Klinikum Stuttgart, Olgahospital und Frauenklinik mit Versorgungzentrum

Im Rahmen einer betrieblichen Neustrukturierung verlagert die Landeshauptstadt Stuttgart das Olgahospital und die Frauenklinik (29.000 m² Nutzfläche) an den Standort Mitte. Damit entsteht in Stuttgart das erste Mutter-Kind-Zentrum. Das Projekt schließt den Neubau des Versorgungszentrums mit ein.

Mehrwert

  • kompetente Beratung und Vertretung der Interessen des Bauherrn gegenüber allen anderen Projektbeteiligten einschließlich der Nutzer
  • Sicherheit im Kosten- und Terminbereich

Projektdaten

Kunde:

Landeshauptstadt Stuttgart

Projektstandort:

Stuttgart, Deutschland

BGF:

65.000 m²

BRI:

280.000 m³

Projektlaufzeit:

2002 - 2012

Einzelleistungen

  • Multiprojektmanagement

Anfahrt

Route planen