1 / 4

Waldhotel Health & Medical Excellence Bürgenstock Resort

Das Waldhotel Health & Medical Excellence ist Teil des Bürgenstock-Resorts auf dem Bürgenberg in der Zentralschweiz. Auf ca. 850 m ü. M. befindet sich das Resort mit 383 Zimmern und Suiten in vier Hotels, 67 Residenz-Suiten sowie einem breiten Freizeitangebot.

Das Waldhotel mit einer Gesamtfläche von 28.350 m² ist im Zeitraum zwischen 2014 bis 2017 entstanden. Der Ausbaustandard des Neubaus ist im 5-Sterne-Bereich angesiedelt. Mit dem speziellen Fokus auf Health & Medical Excellence soll es unter anderem die Kunden des Gesundheitstourismus anlocken.

Das Gebäude befindet sich an der Nordseite des Bürgenbergs zum Großteil direkt an einem Felshang und passt sich mit der Form eines Terrassenhauses dem natürlichen Geländeverlauf an. Das Gebäude erstreckt sich über zehn Geschosse. Zusätzlich sind auf der Ostseite auf einer Länge von ca. 20 m Suiten in die Terrassierung des Hanges integriert.

Das Waldhotel beherbergt 160 Zimmer, davon 10 Suiten und eine Executive Suite. Neben den klassischen Hotelzimmern und Suiten bietet das Waldhotel ein Restaurant mit Showküche, einen Bar- und Lobbybereich, einen Konferenzbereich und einen SPA-Bereich mit Saunen, Innenpool, Fitnessraum und Behandlungsräumen. Zusätzlich gibt es ein gesamtes Medicalgeschoss, welches diverse Behandlungen und einen Beauty- & Dentalbereich bietet.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Projektdaten

Auftraggeber:

Bürgenstock Hotels AG, Obbürgen

Projektlaufzeit:

10/2015 - 03/2018

Planung:

Matteo Thun, Mailand, Monoplan AG, Zürich

BGF:

28.350 m²

Hotelzimmer:

160

Einzelleistungen

  • Baumanagement inklusive Bauleitung
  • Ausschreibung und Vergabe
  • Kostenplanung und Kostenverfolgung
  • Terminplanung
  • Lean Construction Management
  • Mängelmanagement mit Contrace
  • Baustellenlogistik
  • Inbetriebnahmemanagement

Anfahrt

Route planen