Drees & Sommer Experten bei der INservFM vom 21.-23. Februar 2017

Auch dieses Jahr ist Drees & Sommer auf dem Kongress der INservFM – der wichtigsten Kommunikationsplattform für die deutsche FM-Branche mit drei Expertenvorträgen vertreten.

Thomas Bender spricht zum Thema „BIM4FM – der heilige Gral im Immobilienmanagement“. Immer mehr Bauprojekte werden nach der BIM-Methode realisiert. Auch das Facility Management hat erkannt, dass die Nutzung von BIM den Immobilienbetrieb positiv beeinflussen kann. Doch wie sehen die Benefits konkret aus?

Der Vortrag „Lebenszykluskostenminimierung durch neue Arbeitswelten“ von Bernd Fisel und Sven Mylius zeigt auf wie durch die Kombination von passgenauen FM-Konzepten und kundenspezifisch ausgearbeiteten Arbeitsplatzkonzepten minimale Kosten bei steigendem Wohlfühlfaktor möglich werden.

Franziska Schönleber & Thomas Häusser stellen eine Marktstudie zu Betreibermodellen von Krankenhäusern – Status Quo & Trends der Branche vor. Die Studie und  Praxisinterviews zeigen die marktüblichen Betreibermodelle und gehen auf Chancen & Risiken sowie Sorgen der handelnden Personen ein.

                                                                                                                                                               

Weitere Informationen erhalten Sie hier.