Oops, an error occurred! Code: 20180919152521f87a3062

Game WorkAround©: Mobil-flexible Arbeit spielerisch erleben

Game WorkAround©

Um für neue Arbeitsmodelle zu sensibilisieren und das mobil-flexible Arbeitsverhalten zu reflektieren, hat die RBSGROUP, eine Beteiligung der Drees & Sommer-Gruppe, im Rahmen eines KTI-Projekts mit Schweizer Fachhochschulen das Simulationsspiel Workaround© entwickelt.
 
Mobile Arbeitsformen gewinnen zunehmend an Bedeutung, denn die Arbeit ist nicht mehr zwingend an das Büro gebunden. Dies eröffnet zahlreiche Potenziale für Unternehmen und Mitarbeitende, die es zu nutzen gilt. Ein Unternehmen ist dann erfolgreich, wenn es den Mitarbeitenden Entscheidungsfreiheiten bei der Ausübung ihrer Tätigkeit einräumt – und dies gilt nicht zuletzt auch für die Wahl von Arbeitsform und -ort. So kann die Arbeitsleistung erhöht und Einsparungen, zum Beispiel bei Gebäudeflächen, realisiert werden.
 
Das Spiel unterstützt Unternehmen bei der Einführung mobil-flexibler Arbeitswelten und hilft dabei, bestehende mobil-flexible Arbeitsweisen zu reflektieren. Die Teilnehmer lösen Einzel- und Teamaufgaben zu flexiblen Arbeitsformen und dem mobilen Arbeiten. Durch eine professionelle Moderation können Learnings für den Anstoss eines Change-Prozesses genutzt werden. Ausserdem dient das Spielerlebnis als Grundlage für die Erarbeitung von Policies, zum Beispiel Office Etiquette, und hilft bei der Einführung mobil-flexibler Arbeitsformen.