Oops, an error occurred! Code: 20181210160803b57a777e

LCM Digital: Innovative Plattform für digitale Termin- und Prozessplanung

Drees & Sommer entwickelt in Zusammenarbeit mit Consolidated Contractors Company (CCC), dem größten Bauunternehmen im Nahen Osten, eine neue Plattform für effiziente Bauprozesse – LCM Digital. Das Werkzeug basiert auf der Lean Construction Management-Methode, kurz LCM®. Das Online-Produktionsplanungs-Tool ermöglicht einen Informationsaustausch in Echtzeit, tagesaktuelle Fortschrittskontrollen auf der Baustelle und einen hohen Grad an Zusammenarbeit, vom Planer bis zum Bauarbeiter. Eine weitere Besonderheit: LCM Digital kann an Building Information Modeling, kurz BIM, sowie Supply Chain Management angebunden werden.

„LCM und BIM in einer Plattform zu verknüpfen, ist bisher einmalig. LCM Digital verzahnt die reale und die virtuelle Baustelle noch stärker miteinander und schöpft das volle Potential der beiden Methoden aus. Ergebnisse sind hochtransparente, tagesaktuelle und effiziente Abläufe sowie eine Beschleunigung der Prozesse um bis zu 25 Prozent, wovon Bauherren, Architekten, Planer, Handwerker und weitere Projektbeteiligte enorm profitieren“, so Patrick Theis, Partner der Drees & Sommer SE und Verantwortlicher für die neue Plattform.   

So können Projektbeteiligte mithilfe von LCM Digital künftig all ihre Informationen zu geplanten oder geänderten Terminen, Baustellenprozessen und möglichen Hindernissen live miteinander teilen und einsehen. Das erlaubt ihnen, flexibel auf kurzfristige Änderungen zu reagieren und tagesaktuelle Entscheidungen zu treffen. Die innovative Plattform fungiert so als Schnittstelle zwischen menschlicher Erfahrung und digitalen Daten und ist zudem in der Lage selbständig die Standardprozesse abzuleiten, Abhängigkeiten zu identifizieren und die nächsten Prozessschritte sowie Risiken und Fehlplanungen aufzuzeigen. Die cloudbasierte Plattform steht ab November 2018 den Interessierten zur Verfügung.