Oops, an error occurred! Code: 20200804095807cafe2a33

Urban Leader Summit 2018: Die Zukunft der Immobilien und Städte

Von Digitalisierung über Smart City bis hin zu Blockchain: Aktuelle Herausforderungen und Chancen der Immobilienwirtschaft standen im Fokus des diesjährigen Urban Leader Summits.

Die Jahreskonferenz des Urban Land Institutes (ULI) fand am 17. Mai 2018 in Offenbach am Main statt. Experten der öffentlichen und privaten Immobilienwirtschaft sowie Vertreter verschiedener Bildungs- und Forschungseinrichtungen trafen sich dort, um über aktuelle Entwicklungen in der Bau- und Immobilienbranche zu diskutieren und Einblicke in zukünftige Trends zu geben und zu erhalten. Wie sehen lebenswerte Städte künftig aus? Wie wirkt sich die Digitalisierung auf die Stadtentwicklung aus? Welche Chancen bietet Blockchain in der Immobilienwirtschaft? Das waren unter anderen die Fragen, mit welchen sich die Teilnehmer und Gäste der Veranstaltung beschäftigten. Klaus Dederichs, Associate Partner der Drees & Sommer SE, sprach im Rahmen der Konferenz darüber, wie Smart Commercial Buildings und Künstliche Intelligenz die Immobilienwirtschaft revolutionieren und welche Bedeutung sie für die Zukunft der Real Estate Branche haben. Neben Vorträgen beinhaltete das Veranstaltungsprogramm Paneldiskussionen und verschiedene Workshops, an denen Drees & Sommer intensiv beteiligt war. Diese gaben den Teilnehmern die Möglichkeit, näher auf die einzelnen Themen einzugehen und sich interdisziplinär auszutauschen.

Im folgenden Video-Rückblick erhalten Sie Einblicke in die Veranstaltung: Urban Leader Summit 2018