Gewinnerteams des "Better Together Award" zu Gast bei Drees & Sommer

Am 17. Mai besuchten die Gewinnerteams des internationalen Wettbewerbs „Better Together Award“ den Drees & Sommer Innovation Hub Berlin. Gemeinsam mit den Experten von Drees & Sommer diskutierten sie über die Themen Nachhaltigkeit, Smart City, Cradle to Cradle, Innovation und Startups.

Der international renommierte Wettbewerb wurde vom Bundesumweltministerium (BMU) und der Gesellschaft für internationale Zusammenarbeit (GIZ) gemeinsam initiiert. Er zielt darauf ab, innovative Startups in allen Bereichen der nachhaltigen Stadtentwicklung zu finden und Innovationspotenziale durch die Zusammenarbeit mit Kommunen und der lokalen Verwaltung zu heben. Die Gewinnerteams kommen aus Indien, Australien, Nigeria, Italien und Deutschland – und sind ebenso vielfältig, wie die von ihnen geschaffenen Lösungen.

So entwickelt beispielsweise das Startup Trafi aus Litauen gemeinsam mit den Berliner Verkehrsbetrieben (BVG) die übergreifende Mobilitäts-App Jelbi, die verschiedene Verkehrsanbieter Berlins in einer Anwendung integriert und im Sommer in Berlin gelauncht werden soll. Die Stadt und die BVG versprechen sich davon, Luftverschmutzung und Klimawandel entgegenzuwirken und unabhängiger vom Verkehrsträger Auto zu werden. Im Projekt „Mobility Urban Values Game“ wird eine App entwickelt, die durch Gamification und digitale sowie analoge Erlebnisse dabei helfen soll, nachhaltige Verhaltensweisen von Bürgern zu fördern. Sie wird bereits in sechs Pilotstädten – dazu gehören Barcelona, Amsterdam und Palermo – erprobt.

Nach Impulsvorträgen von Alyssa Weskamp zu „Blue City – Urban Innovation with Drees & Sommer“ und Tobias Fischer zum Thema „Cradle to Cradle“ diskutierten die Teilnehmer mit den Drees & Sommer-Experten, wie nachhaltige Smart City-, Bau- und Immobilienprojekte gestaltet werden können. Auch Anknüpfungspunkte der Teilnehmer-Lösungen zu Drees & Sommer und die Frage, wie eine erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen Start-ups und Corporates, Kommunen und lokalen Verwaltungen gelingen kann, waren Thema. Für die Zukunft wird Drees & Sommer den Projektteams bei der Weiterentwicklung ihrer innovativen Ideen weiterhin als Sparringspartner zur Verfügung stehen.