WORKTECH 19 Basel - Neue Arbeitswelten im Fokus

1 / 2

Die WORKTECH gehört zu den führenden Plattformen, wenn es um das Thema: „future of work und workplace“ geht. Dies wurde auch an der Veranstaltung am 26. September 2019 in Basel deutlich, die auf grossen Anklang bei vielen Besuchern stiess.

Hochkarätige Sprecher stellten mit spannenden Vorträgen wichtige technologische Schlüsselfaktoren sowie innovative Konzepte und Designansätze vor, die sich auf die Arbeitswelt, den Arbeitsplatz aber auch auf die Arbeitsweise auswirken und diese positiv beeinflussen.

Johanna Trüstedt von Drees & Sommer Schweiz rückte mit Ihrem Vortrag „Why indoor air quality matters – creating sustainable future working and learning environments“ die Bedeutung der Raumluft als wichtigen Bestandteil des Design-Prozesses von Innenräumen ins Zentrum. Anhand des neuen Olympic House Lausanne zeigte sie, wie das Internationale Olympische Komitee eine Vorreiterrolle im Markt in Hinblick auf gesunde Materialien und Produkte eingenommen hat.

Bei Interesse am Vortrag kontaktieren Sie gerne unsere Expertin Johanna Trüstedt unter: johanna.truestedt@dreso.com