© tschinkersten fotografie, 2018
Bürogebäude

Landratsamt Erlangen-Höchstadt

Kunde

Landkreis Erlangen-Höchstadt

Standort

Erlangen-Höchstadt, Deutschland

Projektlaufzeit

März 2014 – November 2018

BGF

23.300 m²

Arbeitsplätze

ca. 400

Baukosten

39,2 Mio. EUR € brutto

Wirtschaftlich bauen für die öffentliche Hand

Das Landratsamt des Landkreises Erlangen-Höchstadt musste in einem Neubau acht Liegenschaften zu einem zentralen Ämtergebäude konsolidieren. Als Projektsteuerer hielt Drees & Sommer das Vorhaben im Terminrahmen und erzielte eine deutliche Unterschreitung bei den Kosten.

Mehrwert

  • Unterschreitung der gesetzten Kostenvorgaben
  • Termine und Qualitäten eingehalten

Einzelleistungen

  • Projektsteuerung
  • Projektleitung Umzugsprojekt und Umzugsmanagement
  • ProjektKommunikationsManagement (PKM)
© tschinkersten fotografie, 2018