Ausbildung

Ausbildung

Unser Ausbildungsangebot

Sie wollen nach der Schule direkt in der Praxis durchstarten? Super Idee! Denn mit einer guten Ausbildung schaffen Sie sich beste Voraussetzungen für Ihr erfolgreiches Berufsleben.

Wir vergeben jährlich Ausbildungsplätze an unterschiedlichen Standorten unseres Unternehmens. Ausbildungsstart ist jedes Jahr am 1. September. Wenn Sie bei uns eine Ausbildung absolvieren möchten, bewerben Sie sich möglichst ein Jahr im Voraus – gerne online. Wir benötigen Ihre vollständigen Unterlagen bestehend aus Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen (Schulzeugnisse und Beurteilungen aus Praktika und Nebentätigkeiten). Aktuelle Stellenangebote finden Sie in unserer Stellenbörse.

Interessieren Sie sich eher für eine kaufmännische oder für eine technische Ausbildung?

Kaufmännische Ausbildung

Sind Sie gut im Organisieren? Kommunizieren Sie gerne schriftlich und mündlich? Jonglieren Sie gern mit Zahlen und möchten wissen, wie ein Unternehmen finanziell geführt wird? Macht Ihnen das Arbeiten im Team Spaß? Dann empfehlen wir Ihnen die

Ausbildung zum/zur Kaufmann /-frau für Büromanagement

  • Ausbildungsdauer drei Jahre
  • in Zusammenarbeit mit der IHK
  • ca. vier Tage pro Woche bei Drees & Sommer, ca. 1 Tag Berufsschule
  • Voraussetzung: mittlere Reife oder fachgebundene Hochschulreife

Unsere Auszubildenden durchlaufen verschiedene Stationen innerhalb des Unternehmens, darunter die Abteilungen Finanzbuchhaltung, Rechnungswesen, IT, Sekretariat, Einkauf, Unternehmenskommunikation und Human Resources. Während Ihrer Ausbildung lernen Sie viele unterschiedliche Aufgaben kennen, zum Beispiel wie man Rechnungen bucht, Büromaterialien bestellt, Dienstreisen organisiert und Termine vor- und nachbereitet.

Aktuelle Stellenangebote finden Sie ins unserer Stellenbörse

Technische Ausbildung

Sind Sie technisch interessiert und haben ein gutes visuelles Auge? Bringen Sie ein mathematisches Verständnis mit und möchten den Grundstein für verschiedenste Bauprojekte legen? Dann empfehlen wir Ihnen die

Ausbildung zum technischen Systemplaner (m/w) mit Schwerpunkt Versorgungs- und Ausrüstungstechnik

  • Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre
  • Blockunterricht in der Berufsschule, Praxisphasen bei Drees & Sommer
  • Voraussetzung: mittlere Reife oder allgemeine bzw. fachgebundene Hochschulreife

Während der Ausbildung lernen Sie technische Zeichnungen und Modelle für die Herstellung und Montage von Anlagen der technischen Gebäudeausrüstung zu zeichnen. Sie lernen, wie man Installationspläne und Schemen aus dem Bereich der versorgungstechnischen Anlagen der Gewerke Heizung, Lüftung und Sanitär erstellt. Sie werden zunehmend selbstständiger arbeiten und das Projektteam in der konstruktiven und organisatorischen Projektarbeit unterstützen. Schon während der Ausbildung erleben Sie hautnah mit, wie ein Gebäude entsteht – von der ersten Skizze bis zum Bezug. Sie arbeiten nicht nur vom Schreibtisch aus, sondern auch draußen auf der Baustelle.