Facility Management Consulting

Unabhängig von der Art des Gebäudes oder seiner Funktion werden Immobilien für einen bestimmten Zweck geplant, gebaut und über einen langen Zeitraum mit unterschiedlichen Anforderungen betrieben. Ganz gleich ob als Anlage- bzw. Renditeobjekt oder zur Eigennutzung und somit zur Unterstützung des Kerngeschäfts eines Unternehmens: Das Facility Management Consulting fokussiert sich auf die „drei P“: People, Processes und Places. Unsere Expertinnen und Experten stellen durch praxisorientierte Beratung das Maximum an Flexibilität, Nachhaltigkeit und Effizienz sicher.

Wie kann man mehr aus einem Gebäude herausholen und ab wann ist Kosteneffizienz gegeben? Von der strategischen bis zur operativen Ebene denken wir gemeinsam mit Ihnen über Lösungen für Ihre Gebäudeorganisation nach. Unsere individuelle Strategie- und Umsetzungsberatung kombiniert Fachexpertise aus der Praxis mit Methoden der Unternehmensberatung. Dazu setzen wir unter anderem auf eigene Experten aus den jeweiligen Branchen. Wir entwickeln Strategien und Konzepte – und lassen uns gerne an der operativen Umsetzung und am tatsächlichen Ergebnis unserer Arbeit messen. 

Facility Management (FM) ist für uns ein Teil unseres Kerngeschäfts. Dank zahlreicher erfolgreich umgesetzter Projekte verfügen wir über besondere Fachkenntnisse in der Beschaffung und Implementierung von Dienstleistern. Wir ermitteln versteckte Kosten, messen die Leistung der Dienstleister und Lieferanten, wo dies möglich ist, und organisieren das Facility Management transparent und effektiv. So verhelfen wir Ihnen zu schlanken und effizienten Prozessen sowie einer gerichtsfesten Immobilien- und Betreiberorganisation. Ausserdem profitieren sie von optimierten Investitions-, Betriebs- und Lebenszykluskosten.

Die Digitalisierung im Facility Management bietet viele Potenziale. Kosten sparen, zeitliche Aufwände reduzieren und die Qualität steigern: Ein CAFM-System (Computer-Aided Facility Management) bringt darüber hinaus Transparenz und Effizienz ins Gebäudemanagement. Es sorgt für eine Integration und Kollaboration aller Beteiligten und schafft mit einer belastbaren und integralen Datenbasis die Grundlage für ein erfolgreiches Facility Management. Als unabhängiger Digitalisierungsberater sind wir daran interessiert, dass unsere Kunden die IT-Lösung finden, die ihre Prozesse im Facility- Management am besten unterstützt.

Was Sie von uns erwarten können

Planungs- und baubegleitendes Facility Management

Über sämtliche Phasen begleiten wir ihr Bauprojekt aus Facility Management Sicht und entwickeln umfassende Bewirtschaftungs- und Betriebskonzepte für Investoren und Betreiber. Unsere Expertinnen und Experten optimieren dabei ihres Investitions- Betriebes- und Lebenszykluskosten. Wir sorgen dafür, dass ihr Gebäude so reibungslos wie möglich in Betreib genommen werden kann. Dabei erstellen und prüfen wir ihr Inbetriebnahme Konzept, begleiten Sie bei Abnahmen und planen und koordinieren Umzüge. Zudem stellen wir sicher, dass alle Mängel fristgerecht behoben werden.

Lebenszykluskosten (LCC)

Die Lebenszykluskosten stellen die Kosten der Immobilie über die gesamte Lebensdauer dar. Dabei werden die Kosten für die Erstellung sowie für den Erhaltung des Objektes abgebildet und detailliert. Diese Betrachtung ermöglicht es, Kostentreiber im Betrieb zu eruieren und Massnahmen für einen nachhaltigeren Gebäudebetrieb zu identifizieren. Wir ermöglichen Ihnen eine gesamthafte Betrachtung Ihrer Objekte, bieten Hand mit Variantenplanungen und stellen Entscheidungsgrundlagen zusammen.

Betriebs- und Nutzungskonzepte

Wir entwickeln ein nachhaltiges, flexibles Konzept, das zur Vision der Organisation passt und sich an den Bedürfnissen der Nutzer orientiert. Ein Konzept, das zur Bewertung (Vermietbarkeit) einer Immobilie beiträgt.

Strategie-, Organisations- und Prozessberatung

Wir entwickeln Service- und Betriebsstrategien und verhelfen unseren Kunden zu schlankeren, optimierten Prozessen.

Digitalisierung – und Datenstrategie

Wir leiten aus der Unternehmens- und Immobilienstrategie wesentliche Merkmale für eine zukünftige IT-Lösung ab. Dazu analysieren wir die bestehende Anwendungslandschaft, evaluieren Kosten und Nutzen als Entscheidungsgrundlage, übersetzen die Anforderungen in ein Lastenheft und begleiten unsere Kunden von der Ausschreibung über die Vergabe bis zur Implementierung. 

BIM to FM

Bereits zum Planungsbeginn setzen wir die Softwareumgebung so auf, dass mithilfe von automatisierten Schnittstellen eine strukturierte Übertragung der Daten an das Facility Management erfolgen kann. Dies verbessert die Datenqualität und führt zu einer optimierten Betreiberdokumentation.

Beschaffungsmanagement

Wir zeigen Ihnen ihr Optimierungspotential bei Kosten und Qualität in der Beschaffungsstrategie. Wir begleiten unsere Kunden von der Ausschreibung von Bedarfsformulierung bis zur Implementierung.

Vertragsmanagement

Neben der Begleitung des Facility Managements Mandats und der Providersteuerung erarbeiten wir integrale Qualitätsmanagementkonzepte und führen Vertagsaudits sowie operative Quality Checks durch. Wir verwalten die Vereinbarungen mit externen Parteien, um eine effiziente und effektive Zusammenarbeit, maximale Leistung und minimale Risiken zu gewährleisten.

Strategische Bedarfsplanung und Standortbestimmung

Eine strukturierte Bedarfsabfrage dient der Ermittlung von planungsrelevanten Informationen. Hierbei erarbeiten wir zusammen mit den relevanten Nutzern ihre Bedürfnisse, Visionen und die Ziele und übersetzten diese Anforderungen in konkrete Leistungsinhalte für die Planung in Form von Rahmenbedingungen, Funktionsdiagrammen und Raumdatenblätter.

Nutzerorientierte Ausführung & Betrieb

Die Kompetenz nutzerorientierte Ausführung & Betrieb umfasst alle Methoden, Verfahren und Tools für die Inbetriebnahme beziehungsweise das Betreiben einer Immobilie aus Sicht des Nutzers. Der Schwerpunkt liegt dabei auf dem Flächenmanagement und der Flächenoptimierung. Hierzu zählen sowohl die vorbereitende Planung als auch die Umsetzung. Ziel ist es, Reibungsverluste zu vermeiden sowie die Arbeitsfähigkeit der Mitarbeitenden und einen störungsfreien Ablauf zu gewährleisten. Unser Leistungsspektrum reicht von der Implementierung neuer Arbeitswelten und der Erstellung eines damit einhergehenden Nutzerhandbuchs über Umbau- und Sanierungsplanungen bis zur Planung und Koordination von Umzügen, der Ausschreibung und Vergabe von Dienstleistungen und dem Flächenmanagement im Tagesgeschäft. 

 

Kontakt

Jennifer Dali Managerin