Darauf können Sie sich verlassen: Engagierte

Drees & Sommer Kolleg:innen

mit fachlichem Background und passenden

Kompetenzen

liefern Ihnen erfolgreiche Produkte und

Lösungen,

die auf die Bedürfnisse Ihrer

Branche

abgestimmt sind.

Teams

Wir sind ein "Team of Teams" mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern aus vielen verschiedenen Berufsgruppen.

Malte Hofmeister

Senior Teamleiter, Stuttgart

„Ich bin Architekt – das ist für mich Beruf und Leidenschaft zugleich. Meine Kompetenzen bringe ich als Teamleiter, in die Projektleitung Architektur und als interner Projekt-Supervisor ein. Meine Kunden – vor allem aus Industrie, Automotive und ICT – erhalten eine ganzheitliche, integrale Planung. Diese vereint gestalterische Exzellenz mit planerischer Qualität, Terminen, Kosten und Nachhaltigkeit."

Giulio Castegini

Associate Partner, Frankfurt

Ich bin Architekt und bringe Erfahrung im Städtebau, mit Brand and Corporate Architecture, Workplace Consulting sowie Interior und Produktdesign ein. Property Companies, Finance, Industrie, Automotive, Food & Beverage – ich bin für Kunden aus vielen Branchen aktiv. Mit meinen besonderen Nutzer-Kenntnissen helfe ich ihnen bei der Repositionierung von Bestands-Immobilien genauso wie bei strategischen Neuentwicklungen „von innen heraus“.

Arne-Sebastian Fritz

Associate Partner, Hamburg

Von Beruf bin ich Architekt. Bei Drees & Sommer bringe ich mein Wissen im Projektmanagement an den Standorten Hamburg, Bremen, Hannover und Kiel ein und verantworte bereichsübergreifend sämtliche Sales-Aktivitäten in Norddeutschland. Für meine Kunden führe ich Projekte auch durch schwierige Phasen ins Ziel – angefangen bei Machbarkeitsstudien über ökonomisch und ökologisch nachhaltige Stadien und Sportquartiere bis zu vergabe- und vertragsrechtlichen Themen. Tätig bin ich in den Branchen Sports and Entertainment, Property Companies und öffentliche Hand.

Karsten Eisenmann

Associate Partner, Düsseldorf 

Ich bin Architekt und erarbeite Portfolio-Strategien. Zu meine Kunden zählen überwiegend Investoren oder Auftraggeber der öffentlichen Hand. Sie alle bekommen von mir einen priorisierten Maßnahmen-Fahrplan, mit dem sie ihre Dekarbonisierungs- und ESG-Strategien wirtschaftlich umsetzen können.

Tabea Marx

Planungsleiterin, Leipzig

Mein Beruf ist Architektin. Auch arbeite ich als Architekturvermittlerin und Coach. Meine Kompetenzen liegen unter anderem im Nutzermanagement, der Bedarfsermittlung, Partizipation und Prozessbegleitung. Das sichtbare Ergebnis meiner Arbeit: mit dem Nutzer und auf den Nutzer abgestimmte, flexible und vor allem zukunftsfähige Konzepte für die Arbeitswelten und Immobilien der Zukunft.

Daniela Johanna Schulze

Leading Teamleiterin, Köln   

Architektin ist nicht nur mein Beruf, sondern auch meine Leidenschaft. Als ganzheitliche Beraterin bin ich generalistisch aufgestellt, verknüpfe viele Kompetenzen und bringe langjährige Erfahrung im Projektmanagement und der nutzerorientierten Planung mit. In meinem Team gestalten wir für Kunden aller Branchen nachhaltige und zukunftsorientierte Büroarbeitswelten.

Tobias Golz

Senior Consultant, Berlin

Studiert habe ich Architektur sowie Entrepreneurship & Business Innovation. Als Consultant im Branchenteam Wohnen konzipiere ich Lösungen für unsere Kunden – private Entwickler, Genossenschaften und kommunale Wohnungsbaugesellschaften. Das Ergebnis meiner Arbeit ist Wohnraum, der nicht nur marktgerecht ist, sondern auch den Bedarf der Menschen erfüllt.

Yvonne Allner

Senior Projektleiterin Building Performance, Stuttgart

Ich habe Architektur und Projektmanagement studiert. Als Projektmanagerin und bauchtechnische Beraterin ermögliche ich Projekte und schaffe belastbare Grundlagen. Eine Herausforderung besteht darin, scheinbar ausweglose Situationen und Projekte wieder auf Spur zu bringen. Meine Kompetenzen setze ich überwiegend in den Branchen Öffentliche Hand sowie Bildung, Wissenschaft und Forschung ein. Sie umfassen das Projektmanagement nach AHO, die Ausschreibung und Vergabe von Planungs- und Bauleistungen sowie Projektanalysen. Meinen Kunden biete ich gezielt die Drees & Sommer-Kompetenzen an, die ihr Projekt gerade braucht – und schaffe so Mehrwerte.

Axel Heueis

Associate Partner, München

Ich bin Architekt sowie Ingenieur für Bauwirtschaft und für Bauplanung. Unsere Kunden aus der Life Sciences Branche berate und begleite ich bei komplexen Produktions- und Laborprojekten – von sehr frühen Phasen an, bis die Nutzung startet. Ob von Cradle to Cradle inspiriert oder CO2-neutral: Unsere Kunden bekommen Projekte, mit denen sie ihre anspruchsvollen Ziele erreichen.

Yvonne Vorkötter

Leading Consultant, Stuttgart

Ich bin Architektin und als Beraterin im Bereich nutzerorientierte Bedarfsplanung und New Work bei Drees & Sommer tätig. Gemeinsam mit unseren Kunden entwickeln wir bedarfsgerechte Nutzungskonzepte als Grundlage für zukunftsweisende Gebäudeplanungen. Überwiegend arbeite ich für Auftraggeber der öffentlichen Hand und für Life-Science-Unternehmen.

Nils Walldorf

Senior Projektleiter, Frankfurt

Meine Kompetenz als Architekt bringe ich in die Steuerung von Projekten ein – Forschungsgebäude sind dabei mein Spezialgebiet. Überwiegend bin ich in der Branche Bildung, Wissenschaft und Forschung tätig, die ich als Branchenkopf für den Standort Frankfurt verantworte. Seit 2015 arbeite ich im Forschungsprojekt FAIR in Darmstadt. Meinen Kunden biete ich zukunftsfähige Forschungseinrichtungen, in denen spezifische technische Nutzeranforderungen genauso umgesetzt sind wie neue Trends wissenschaftlicher Zusammenarbeit.

Simone Schmiedl

Senior Teamleiterin, Berlin

Ich bin ausgebildete Architektin, seit 20 Jahren bei Drees & Sommer – und mit Herzblut Projektmanagerin. Überwiegend arbeite ich in den Branchen Wohnen, Property Companies und zunehmend auch für Bildung, Wissenschaft und Forschung. Zu meinen Aufgaben gehört es, Projekte aufzusetzen und zusammen mit meinem Team abzuwickeln. So entstehen zum Beispiel Schulen, Bürogebäude oder Wohnquartiere, die ihre Nutzer:innen begeistern!

Janine Zimmermann

Head of Logistics, Senior Teamleiterin, Dresden

„Als Bauingenieurin mit der Vertiefung Projektmanagement leite ich unsere Logistik-Branche. Insbesondere das Denken in Netzwerken hilft mir dabei, die verschiedenen Gewerke wie Anlagen, IT und Immobilien zu einem erfolgreichen Gesamtprojekt zu verknüpfen. Um zukunftsweisende Lösungen zu entwickeln, arbeite ich branchenübergreifend. So entstehen beispielsweise Logistikkonzepte für smarte, autoarme Wohnquartiere und Innenstädte."

Florian Langlotz

Associate Partner Building Performance – Projektmanagement, München

Ich bin gelernter Bauingenieur. Als Branchenverantwortlicher für Automotive international und die Region Bayern sowie als Key Account Manager für BMW bringe ich für meine Kunden Transparenz in Kosten, Termine und Qualitäten. Sie bekommen von mir eine professionelle und ganzheitliche Beratung und können sicher sein, dass wir Nutzeranforderungen und Projektziele möglichst kostengünstig, schnell, qualitativ hochwertig und flexibel umsetzen.

Ralf Molter

Associate Partner Building Performance – Projektmanagement, Mainz

Als Diplom Ingenieur, gelernter Maurer- und Pflaster-Meister und Projektmanager für Life Sciences, Healthcare und Hospitality sage ich mit Stolz: Wir machen hier keinen Nine-to-Five-Job, sondern schlüpfen in die Perspektive unserer Kunden. Wir tun, was notwendig ist, um das Ziel zu erreichen, so als wäre es unser eigenes Geld, unsere eigene Vision und unser eigener Erfolg. Das schafft Verbindung und Vertrauen – und wir finden immer eine Lösung.

Jochen Günther

Associate Partner, Stuttgart

Ich bin Bauingenieur. Meine Kompetenzen reichen vom Projektmanagement über Beratungsleistungen bis zum General Construction Management. Durch meine langjährige Erfahrung und mein ausgezeichnetes Dreso-Netzwerk bekommt der Kunde ein auf seine Bedürfnisse perfekt zugeschnittenes Produkt mit innovativen digitalen und nachhaltigen Ansätzen. Überwiegend arbeite ich für die Branchen Life Sciences, Chemie und die öffentliche Hand.

Frank Pickel

Associate Partner, Nürnberg

Ich bin Bauingenieur. Als Associate Partner und Standortleiter in Nürnberg ist es meine Aufgabe, alle Drees & Sommer-Bereiche und -Kompetenzen am Standort aufzubauen. Davon profitieren unsere Kunden aller Branchen in und um Nürnberg. Denn sie können sicher sein, dass wir unser gesamtes Unternehmens-Know-how in ihre Projekte einbringen.

Andreas Rost

Associate Partner Building Performance – Projektmanagement, Leipzig

Als Bau- und Wirtschaftsingenieur berate ich intern und extern in den Branchen Öffentliche Hand, Industrie und ICT bei komplexen Fragen der Projektabwicklung. Vor allem unterstütze ich den Aufbau der Kompetenz „Digitale Netze“, wie Breitband, 5G und Wifi. Das Ergebnis für unsere Kunden ist eine zielgerichtete, effiziente Projektabwicklung und ein leistungsfähiges Datennetz als Basis der Digitalisierung.

Oliver Beck

Associate Partner Building Performance – Projektmanagement, Berlin

Als Bauingenieur bin ich seit Jahrzehnten im Projektmanagement bei Drees & Sommer tätig. Von der Projekteinstiegsanalyse über die 360°-Analyse bis zur Validierung in frühen Projektphasen begleite ich Kunden der Branchen Öffentliche Hand, Healthcare und Wohnungsbau von Beginn an. Sie können sich darauf verlassen, dass wir stets neue und innovative Verfahren und Bauweisen einbringen und Wert legen auf nachhaltige Konzepte.

Josef Linder

Associate Partner, Stuttgart

Ich bin Bauingenieur. Von meiner langjährigen Erfahrung mit Projektmanagement und General Construction Management – national und international – profitieren meine Automotive-Kunden. Ich sorge dafür, dass ihre Projekte innerhalb der Zielparameter ankommen. Und wenn es mal brenzlig wird, hole ich die Kohlen aus dem Feuer.

Christian Könings

Associate Partner, Köln

Auch wenn ich Bauingenieur gelernt habe, bin ich jetzt als Generalist tätig. Mein Job: übergreifend denken! Für meine Key Accounts aus den Branchen Life Science, Chemie sowie Food & Beverage schnüre ich Gesamtpakete mit allen Lösungen, die sie brauchen. Dank maximaler Qualität und eines tollen Teams bekommen meine Kunden rechtzeitig fertige Projekte. Dadurch können sie ihre Produktion pünktlich starten und ihre Ziele erreichen!

Maik Herrmann

Projektleiter, Frankfurt

Mein Beruf ist Bauingenieur, tätig bin ich als Projektleiter in der Ausschreibung und Vergabe. Mein Wissen bringe ich bereits in der Planungsphase ein, übernehme die Planprüfung und erstelle Leistungsverzeichnisse. Für meine Kunden aus allen Branchen sichere ich so frühzeitig die Qualität im Projekt und schaffe Voraussetzungen für eine strukturierte Bauabwicklung.

Mustafa Kösebay

Associate Partner, Stuttgart

Eigentlich bin ich Bauingenieur, habe diesen Beruf aber schnell für mich neu geprägt: Ich bin Ingenieur, der den Menschen und den stetigen Wandel unseres Umfelds berücksichtigt. Mit meinem Team kümmere ich mich um neue Quartiere und Liegenschaften. Unsere Kunden erhalten eine klare Vision und damit eine Entscheidungsgrundlage für den Weg zu einer wirtschaftlichen und zukunftsfähigen Wertschöpfung.

Jessica Rieck

Senior Consultant, Stuttgart 

Ich kombiniere mein Fachwissen als Bauingenieurin mit meiner Kompetenz in der Organisationsberatung von Infrastruktur-Projekten und in Lean-Methoden. Meine Kunden bekommen von mir Klarheit bezüglich ihrer Projektziele, Transparenz über den Projektstatus und schlankere Prozesse. Irgendwann möchte ich zu meinen Enkelkindern sagen: „An dem Windrad, das uns mit Strom versorgt, hat eure Oma mitgewirkt.“

Rena Walther

Teamleiterin Building Performance, Hamburg

Ich bin Bauingenieurin und gelernte Bauzeichnerin. Meine Aufgaben bewegen sich rund um das Projektmanagement und die Mitarbeit bei alternativen Abwicklungsmodellen. Außerdem bin ich verantwortlich für das Vergaberecht. Überwiegend arbeite ich für die Branche Bildung, Wissenschaft und Forschung. Besonders wichtig ist mir, dass meine Kunden ein funktionierendes, nachhaltiges und erlebbares Schulgebäude erhalten.

Christoph Porth

Consultant, Aachen

Ich habe Bauingenieurwesen mit der Vertiefung konstruktiver Hochbau studiert. Als Digitalisierungs- und Facility-Management-Berater arbeite ich branchenübergreifend. Schwerpunkte sind Liegenschaften mit Büro-, Logistik und Industrienutzung sowie Rechenzentren. Wir betrachten Smart Buildings aus den verschiedenen Perspektiven – wie Errichter, Nutzer und Betreiber und denken auch den Betrieb von Anfang an mit. Der Kunde bekommt von uns ein Smart Building mit einem optimierten Betrieb, das die verschiedenen Anforderungen erfüllt.

Jan Schroer

Senior Consultant, Aachen

Gelernt und studiert habe ich Bauingenieurwesen. Bei Drees & Sommer bin ich als Digitalisierungsberater tätig. Das heißt, ich berate Projektentwickler und Investoren rund ums Thema Customized Smart Buildings. Derzeit erarbeite ich ein neues Leistungsbild. Ziel ist es, Immobilien hinsichtlich ihres Digitalisierungsgrads zertifizieren zu können. Für Kunden bieten wir Konzepte und Strategien, die die Digitalisierung greifbarer gestalten und in der Praxis einen Mehrwert bringen. Als Berater arbeite ich branchenübergreifend – mit Schwerpunkten in der Quartiersentwicklung und dem Wohnungsbau.

Patricia van Hest-Osseweijer

Expertin Building Performance – Projektmanagement, Capelle aan den IJssel

Ich habe Bauingenieurwesen und Business Management studiert. Bei Drees & Sommer in den Niederlanden bin ich Sector Leader Education. Mein Spezialgebiet sind die Themen Wohnen und Projektmanagement für den Bildungs- und Healthcare-Sektor. Ich kenne mich mit der Finanzierung der Projekte aus und unterstütze meine Kunden – zumeist öffentliche Auftraggeber – bei den richtigen Entscheidungen. Als Beraterin blicke ich über die bloßen Projektziele hinaus: Ich höre mir die Vorstellungen der Kunden und Nutzer an und helfe ihnen dabei, diese in die Tat umzusetzen.

Ricci Münchenbach

Senior Projektteamleiter, Stuttgart

„Als staatlich geprüfter Bautechniker und Lean-Experte bringe ich meine Baumanagement- und Baulogistik-Kompetenz ein. Durch Lean Construction Management steigt die Effizienz in den Projekten meiner Kunden. Diese sind beispielsweise in den Branchen Industrie, Bildung und Wohnen aktiv. Sie bekommen termingerecht, wirtschaftlich und qualitativ hochwertig ausgeführte Arbeiten."

Martin Pietzonka

Leiter Innovation Services, Berlin

„Ich bin Diplom-Kaufmann und leite unseren Startup Hub im Hauptstadtbüro Berlin. Hilfreich sind dabei mein Wissen im Innovationsmanagement, Startup- und Technologie-Scouting und mein Netzwerk in die Innovations-Szene. Damit trage ich dazu bei, dass wir mit unseren Innovationen und neuen Geschäftsmodellen Maßstäbe setzen – für unsere Kunden, für uns und für die Bau- und Immobilienbranche.“

Florian Richter

Projektmanager, Ulm

Studiert habe ich BWL mit Schwerpunkt Bau und Immobilien. Als Projektmanager für Hochbau setze ich meine Kompetenzen Kosten-, Termin-, Vertrags- und Qualitätsmanagement ein. Und ich bin in der Lage, Beziehungen zu den Projektbeteiligten aufzubauen und eine produktive Atmosphäre zu schaffen. Für meine Kunden – derzeit aus Life Sciences und der öffentlichen Hand – gestalte ich den Weg bis zum fertigen Gebäude transparent und ziehe alle mit.

Florian Schrenk

Associate Partner, Basel

Mit meiner Ausbildung als Architekt und Betriebswirtschafter, meiner Erfahrung als Generalplaner und Gesamtprojektleiter und meinem ehemaligen, beruflichen Hintergrund in einem Spital unterstütze ich meine Kunden. Wir definieren und strukturieren komplexe Grossprojekte im Spitalbau und führen diese gemeinsam zu einem erfolgreichen Abschluss. Denn Planen und Bauen funktioniert nur im Team.

Linda Kugel

Pliezhausen

Ich bin gelernte Bürokauffrau und branchenübergreifend als Projektassistentin und Expertin in der Projektabrechnung tätig. Indem ich neue Kolleginnen und Kollegen einarbeite, mich für einen ständigen Wissensaustausch einsetze, Vorlagen weiterentwickle und durchsetze, sorge ich für eine gleichbleibend hohe Qualität. Für unsere Kunden heißt das unter anderem: aktuelle und nachvollziehbare Kosten!

Dominik Wehr

Projektteamleiter, Köln

Ich bin Elektrotechnikermeister und Betriebswirt. Als Projektleiter übernehme ich die Objektüberwachung mit dem Schwerpunkt auf elektrische Einrichtungen. Meinen Kunden aus den Branchen Life Science, Bildung, Wisschenschaft und Forschung biete ich Gebäude, die funktionieren.

Matthias Sieber

Leading Consultant, Stuttgart

Ich habe Geoinformation und Kommunaltechnik studiert. Heute bin ich Senior Consultant bei Drees & Sommer und betreue dort überwiegend die Branchen Öffentliche Hand und Industrie. Dort liegt mein Schwerpunkt in der Real-Estate IT-Beratung. Hauptsächlich entwickle ich Digitalisierungsstrategien und Konzepte für Schnittstellen. Außerdem begleite ich die Implementierung von IT-Systemen, wie zum Beispiel von CAFM (Computer Aided Facility Management). Entscheidend ist für mich, dass der Kunde eine für seinen Betrieb abgestimmte Digitalisierungsstrategie mit den für sein Unternehmen geeigneten IT-Systemen bekommt.

Christoph Meyer

Associate Partner, Frankfurt

„Mein Beruf: Bauingenieur, Immobilienökonom und zertifizierter Verhandlungsführer. Bei Baukonflikten, Verhandlungen oder Themen wie Leistungs- und Anspruchssicherung komme ich ins Spiel. Von meinen Kompetenzen profitieren Kunden aus allen Branchen: Konflikte im Bau- und Immobilienumfeld lösen sich schnell auf und in schwierigen Projekten arbeiten die Beteiligten wieder zielorientiert zusammen."

Marina Kellerbauer

Planungsleiterin, München

„Als Interior Architect unterstütze ich unsere internationalen Kunden bei Konzeption, Planung und Realisierung ihrer Projekte durch meine User-Experience-Kompetenzen. So entstehen gestalterisch anspruchsvolle, auf Kunden und Nutzer abgestimmte Räume – zum Beispiel in den Branchen Hospitality oder Workplace Design.“

Claudio Tschätsch

Leading Consultant, Stuttgart  

„Studiert habe ich Energiesysteme und Gebäudesysteme. Als Nachhaltigkeitsberater bringe ich meine Kompetenzen rund um Green Bonds, nachhaltige Finanzierungen, Energieeffizienz und Klimaneutralität ein. Daraus entstehen unter anderem ESG-Due-Diligences, Nachhaltigkeits-Reportings oder Sustainability Guidebooks für meine Kunden – Banken, Versicherungen, Portfoliohalter, Property Companies oder Projektentwickler.“  

Leonardo Estrada

Manager, Berlin

Von meinem Studium als Diplom-Ingenieur für Energie- und Verfahrenstechnik profitiere ich auch als Leiter des Teams Energy & Sustainability. Gemeinsam erarbeiten wir umsetzungsfähige Energiekonzepte der nächsten Generation für unsere Kunden aus den Branchen Energy, Öffentliche Hand, Industrie sowie Projektentwicklung. Auch zu Nachhaltigkeit, zu ESG und EU-Taxonomie beraten wir unsere Kunden ganzheitlich. Sie bekommen von uns innovative Ansätze, um die Herausforderungen beim Erreichen der Klimaneutralität zu meistern.

Andre Boers

Associate Partner, Düsseldorf

„Von Haus aus bin ich Ingenieur für Versorgungstechnik. Als Berater für Gebäudetechnik und Moderator technischer Planungs- und Umsetzungsprozesse darf ich aber auch Generalist sein: Ich stelle die wichtigen Fragen, höre zu – und habe immer eine Idee mit Mehrwert im Kopf! Meine Kunden sind überwiegend in den Branchen ICT, Property Companies, Healthcare und Öffentliche Hand tätig. Sie bekommen von mir wirtschaftliche, digitale und zukunftsfähige ‚Gebäude wie bestellt‘!"

Antje Rost

Senior Leiterin Legal Affairs, Stuttgart

Als Syndikus-Rechtsanwältin leite ich die Rechtsabteilung. Wir unterstützen unsere Kolleginnen und Kollegen bei allen rechtlichen Fragen, die das tägliche Business bei Drees & Sommer mit sich bringt. Unsere „internen“ Kunden bekommen Beratung und Verträge, die das Unternehmen bestmöglich absichern – unter Beachtung wirtschaftlicher Gesichtspunkte.

Stephan Paal

Junior Consultant, Hamburg

Als Fach-Krankenpfleger für Intensivmedizin und Anästhesie und Diplom-Pflegewirt berate ich unsere Kunden an der Schnittstelle zwischen Klinik und Architektur. Im Healthcare-Team mit Schwerpunkt Betriebsorganisation und Prozessberatung sprechen wir die Sprache der Kliniken in den Projekten. Wir übersetzen klinische Anforderungen und Prozesse in räumliche Strukturen und Gebäudeanforderungen. Insbesondere die hochkomplexen klinischen Bereiche wie Intensivmedizin, zentrale Notaufnahme und operative Medizin liegen mit am Herzen.

Marc Habermann

Leading Consultant, München

Meine ersten Erfahrungen im Gesundheitswesen sammelte ich im Rettungsdienst und als gelernter Krankenpfleger in den 1990er Jahren. Ergänzt habe ich mein praktisches Wissen durch ein BWL-Studium mit der Fachrichtung Krankenhausmanagement. Ob es um klinische Abläufe oder kaufmännische Fragen geht: Unsere Kunden berate ich auf breiter Basis rund um die Krankenhausplanung – ein Thema, mit dem ich mich selbst seit 2001 beschäftige. Vor meinem Einstieg bei Drees & Sommer war ich auf Bauherren-/Klinikseite tätig.

Mario Löhrer

Senior Consultant, Aachen

Ich bin Maschinenbau-Ingenieur und Lehrer für Maschinenbautechnik / Textil- und Bekleidungstechnik – und bei Drees & Sommer als Berater tätig. Meine Erfahrungen als Hochschuldozent und Lehrer bringe ich heute in Form von pädagogischer und didaktischer Beratung in unsere Projekte ein und führe Nutzer-Bedarfsanalysen durch. Ich arbeite für die Branche Bildung, Wissenschaft und Forschung. Das sichtbare Ergebnis meiner Arbeit für unsere Auftraggeber: partizipativ entwickelte Konzepte, die zu Bildungsbauten für zukunftsfähige Bildung führen.

Heidi Reinhardt

Expertin, Stuttgart

Ich bin Diplom-Ingenieurin. Meine Leidenschaft für Zahlen setze ich als Expertin im Projektcontrolling ein, wo ich branchenübergreifend für unsere Kunden tätig bin. Zusammen mit meinen Kolleginnen und Kollegen stehe ich für eine vertragskonforme Abrechnung, jederzeit nachvollziehbare Projektkosten und eine stetig steigende Kostensicherheit im Projekt.

Guido Darnieder

Associate Partner, Stuttgart

Als Maschinenbau-Ingenieur für Fertigungstechnik bringe ich mein Planungs-Know-how in der Produktionsplanung entlang der Wertschöpfungskette ein: angefangen beim Produkt über den Produktions-Prozess bis zu den Anlagen. Meine Kunden aus den Branchen Produktion und Logistik bekommen von mir integrale, vernetzte und digitale Lösungen für ihre Fabrikplanung!

Gregor Grassl

Associate Partner, Stuttgart

Meinen Beruf bezeichne ich gerne als „Zukunftsstadtplaner“. Dahinter stecken verschiedene Kompetenzen – von der Nachhaltigkeitszertifizierung nach DGNB und ÖGNI über technische Masterpläne und Klimaschutzkonzepte bis zur Digitalisierungsberatung zusammen mit einem interdisziplinären Team. Meine Kunden – Projektentwickler, die öffentliche Hand, Unternehmen aus Energy, Industrie und Automotive – bekommen „realisierte Innovation“.

Verena Hilgenstock

Senior Managerin Building Performance, Hamburg

Als promovierte Stadtplanerin und Diplom-Bauingenieurin stehe ich für sichere Umsetzung und Klarheit im Gesamtprojekt. Meine Fähigkeiten bringe ich als Projektmanagerin in der Visions- und Produktentwicklung, Bedarfsplanung und Machbarkeitsprüfung ein. Außerdem begleite ich Nutzer im Change- und Projektmanagement. Meine Kunden kommen meist aus der Bildungs- und Wissenschaftsforschung, Aviation und Automotive. Sie erhalten Klarheit über das Gesamtprogramm ihres Projekts. Dafür klären wir die Vision und ermitteln die Bedarfe für die anstehende Veränderung.

Marie-Charlotte Spitzkopf

Teamleiterin, Hamburg

„Als Technische Gebäudemanagerin setze ich mein Wissen in der Bestandssanierung ein, um Gebäude nachhaltig fit für die Zukunft zu machen. Mit meiner Projektmanagement-Kompetenz sorge ich dafür, dass Shopping-Center zu Schulen oder Kirchen zu Kindergärten werden. So trage ich dazu bei, den Lebenszyklus von Gebäuden zu verlängern und zu optimieren.“

Jan Breuer

Planer, Köln

Als Umweltingenieur und Planer bringe ich meine Kompetenzen in die Planung der technischen Gebäudeausrüstung ein. Ich berücksichtige projektspezifische Standort-Potenziale und lokale Umwelteinflüsse. Meine Kunden können sowohl private als auch öffentliche Investoren sein. Sie erhalten ressourcenschonende und energieoptimierte Gebäude und Quartiere.

Verena Knieps

Projektleiterin, Köln

Ich bin Wirtschaftsingenieurin in der Fachrichtung Bauingenieurwesen. Als Projektmanagerin bringe ich meine Kompetenz in Infrastrukturprojekte ein. Zudem arbeite ich als BIM-Beraterin in verschiedenen Schienenprojekten. Meine Kunden – derzeit vor allem aus Energy und Schieneninfrastruktur – bekommen ihre Anforderungen umgesetzt und die Qualität der BIM-Modelle gesichert.

Heike Titze

Associate Partner, Stuttgart

Als Wirtschaftsingenieurin für Bau und Immobilien liegt meine Kompetenz im Projektmanagement. Diese bringe ich aktuell unter anderem beim Thema Modularisierung und Planung von Gebäuden ein. Dabei arbeite ich grundsätzlich für alle Branchen – mit einem Schwerpunkt auf Retail, Property Companies, Hospitality und Wohnen.

Markus Sauer

Associate Partner im Real Estate Consulting, Frankfurt

Als Wirtschaftsingenieur/Bau gestalte ich seit 2006 unseren Bereich Real Estate Consulting, um Drees & Sommer als die Topadresse für Integrated Consulting zu etablieren. Hierbei bringe ich Branchen-, Prozess- und Immobilien-Know-how für meine Kunden aus den Bereichen Property Companies, Logistics sowie aus der Öffentlichen Hand zusammen – und meine Kunden damit auf Zukunftskurs.

Bernd Fisel

Associate Partner, Stuttgart

Technische und wirtschaftliche Lösungen zu kombinieren – von dieser Fähigkeit, die ich als Diplom-Wirtschaftsingenieur im Facility Management mitbringe, profitieren meine Real-Estate-Kunden aus allen Branchen. Sie bekommen von mir einen rechtskonformen und wirtschaftlich optimierten Betrieb ihrer Immobilien.

Jörg-Matthias Böttiger

Associate Partner, Hamburg

Mein Beruf ist Bau- und Wirtschaftsingenieur. Als solcher kann ich die Wertschöpfungs-Themen des Kunden optimal mit den Gebäudethemen kombinieren. Für meine Kunden, die unter anderem in den Branchen Automotive, Industrie, Produktion und Logistik sowie Food & Beverages, Chemie und Aviation and Aerospace agieren, heißt das: Sie bekommen eine gesamtheitliche Fabrikplanung.

Christoph Bannert

Teamleiter Building Performance, Leipzig

Ich bin Wirtschaftsingenieur mit Schwerpunkt Bau. Als Verantwortlicher für Bildung, Wissenschaft und Forschung sowie die Öffentliche Hand am Standort Mitteldeutschland betreue ich zwei vielseitige Branchen. Ich unterstütze meinen Auftraggeber bei einem Kraftwerksneubau und leiste damit einen Beitrag zur Energiewende in meiner Region. Das Vergabemanagement, Projektanalysen sowie anspruchsvolle Projekte mit klassischen AHO-Leistungen gehören zu meinem vielfältigen Aufgabenbereich – ebenso wie Lösungen zu Nachhaltigkeit und Digitalisierung.

Henrik  Töpelt

Associate Partner, Stuttgart

Schon in meinem Studium zum Wirtschaftsingenieur habe ich den Schwerpunkt auf Energie-Themen gelegt. Als „Head of Energy“ verantworte und koordiniere ich unsere Leistungen für die Branche Energiewirtschaft. Unsere Kunden profitieren von innovativen Ansätzen – häufig von digitalen Tools gestützt. Bei Großprojekten bieten wir ihnen Sicherheit, indem wir Abwicklungsrisiken kontrollieren.

Marvin Meyer

Leading Consultant, Aachen

Nach meinem Wirtschaftsingenieurwesen-Studium startete ich als Senior Consultant für Smart Buildings bei Drees & Sommer. Hier bin ich Berater für Customized Smart Buildings sowie für die strategische Weiterentwicklung dieser Kompetenz. Überwiegend arbeite ich für die Branche Information and Communication Technology. Dank der digitalen Transformation schaffen wir für unsere Kunden Mehrwerte, indem wir Prozesse verbessern, den Komfort steigern und neue Geschäftsmodelle für verschiedenste Stakeholder der Immobilie generieren.

Maximilian Zwetschke

Projektmanager, Leipzig

Studiert habe ich Wirtschaftsmathematik. Heute arbeite ich als Data Analyst und digitaler Projektmanager. Als solcher bin ich branchenübergreifend dafür zuständig, Projekte digital fit zu machen – sei es bei der Unterstützung des Reportings oder beim Daten sammeln und Auswerten digitaler Projekte. Unser Ziel ist es, Kunden die Möglichkeit zu bieten, ihre Projekte zu 100 Prozent digital anzuwickeln.

Susanne Bohra

Leading Consultant, München

„Ich bin Diplom-Psychologin und wirke als Change Managerin bei der Realisierung neuer Arbeitswelten mit. Mir ist die Verbindung der Themen People, Change und Psychology wichtig. Mitarbeiter:innen, die von ihrer neuen Arbeitsumgebung überzeugt und begeistert sind und gerne darin arbeiten – das ist das spürbare Ergebnis meiner Arbeit.“

Robert Göötz

Associate Partner, Stuttgart

Ich bin Volkswirt. Als Professor für Real Estate Asset Management halte ich den einzigen Lehrstuhl dieser Art in Deutschland inne. Bei Drees & Sommer gehören zu meinen Kunden Unternehmen aller Art, die Immobilienbestände halten, nutzen, entwickeln oder in Immobilien investieren wollen. Von mir und meinem Team bekommen sie individuelle und visionäre Asset-Management-Lösungen.

  • Architekt:innen
  • Bauingenieur:innen
  • Bautechniker:innen
  • Betriebswirt:innen
  • Bürokaufleute
  • Elektrotechniker:innen
  • Geoinformatiker:innen
  • Immobilienökonom:innen
  • Innenarchitekt:innen
  • Ingenieur:innen für Building and Energy Systems
  • Ingenieur:innen für Energie- und Verfahrenstechnik
  • Ingenieur:innen für Versorgungstechnik
  • Jurist:innen
  • Krankenpfleger:innen
  • Lehrer:innen
  • Manager:innen für Bau, Immobilien und Infrastruktur
  • Maschinenbau-Ingenieur:innen
  • Stadtplaner:innen
  • Technische Gebäudemanager:innen
  • Umwelt-Ingenieur:innen
  • Wirtschaftsingenieur:innen
  • Wirtschaftsmathematiker:innen
  • Wirtschafts- und Sozialpsycholog:innen
  • Volkswirt:innen