Nachhaltiges Refurbishment für die Chemiebranche

Nachhaltiges Refurbishment für die Chemiebranche

Unternehmen der Chemie-Industrie verfügen über einen beträchtlichen Gebäude- und Anlagenbestand. Oft ist es nicht nur ökologisch, sondern vor allem aus zeitlichen Aspekten sinnvoller, bestehende Labore, Produktions- und Logistikgebäude zu optimieren – anstelle neue zu bauen. Die Branchen-Expert:innen von Drees & Sommer unterstützen Sie bei dieser komplexen Herausforderung umfassend.

Vor welchen Herausforderungen stehen Sie?

  • Sie sind konfrontiert mit sich stetig wandelnden Anforderungen und Prozessen sowie einer sich permanent verändernden Nachfrage nach Produkten.
  • Sie müssen komplexe Sanierungs- und Umbaumaßnahmen in bestehenden Labor-, Produktions- und Logistikgebäuden im laufenden Betrieb abwickeln.
  • Sie stehen vor umfassenden Modernisierungs-, Umbau- oder Ersatzbauprojekten Ihrer Anlagentechnik. Grundlage hierfür sind modernste Sicherheitsstandards.
  • Sie wollen gealterte, End-Of-Lifetime- oder Compliance-betroffene Bestandsimmobilien und -anlagen in Produktion oder Forschung zukunftssicher machen.
  • Sie stehen vor einem erheblichen Wartungs- und Instandsetzungsstau bei Liegenschaften und Großwerken.

So gehen wir vor

Im Rahmen eines zugeschnittenen Programmansatzes bzw. auf Basis eines partnerschaftlichen Rahmenvertrags übernehmen die Expert:innen von Drees & Sommer bereits bei der Projektinitiierung Leistungen. Diese reichen von der klassischen Programmsteuerung und -leitung bis zu einem umfassenden Refurbishment-EPCM-Ansatz. Alle notwendigen Umbau- und Sanierungsmaßnahmen setzen wir in enger Abstimmung mit Ihnen um – angefangen bei der Planung, über die Ausführung und Inbetriebnahme bis zur Übergabe an die Nutzer.

Im Vordergrund steht für uns, dass wir Ihr individuelles Bauvorhaben zielgerichtet und aktiv begleiten. Dazu zählt in erster Linie, dass wir das Projektteam auf Basis einer zuvor maßgeschneiderten und verabschiedeten Organisationsstruktur effektiv führen. Dadurch entlasten wir Sie als Bauherr spürbar. Sie verfügen zu jeder Zeit über sichere und transparente Informationen zu den Leistungsständen und behalten die finale Entscheidungsmacht. Dabei erhalten Sie stets eine kompetente Beratung zu allen Belangen Ihres Projekts.

Das sind Ihre Vorteile

  • Umfassende fachliche und organisatorische Entlastung der Auftraggeber
  • Optimale Unterstützung durch hohe Branchenkompetenz (z.B. EHS-Standards)
  • Hohe Kompetenz bei branchenspezifischen Anlagen und Gebäudetypen
  • Langjährige Erfahrung bei Umbauprojekten im laufenden Betrieb
  • Maßgeschneiderter Ansatz bezogen auf Projekt- und Kundenspezifika
  • Etablierter Baukasten aus Expertise, digitalen Werkzeugen und Prozessen
  • Hohe zeitliche und geografische Flexibilität unserer Teams

Sie wollen mehr über Nachhaltiges Refurbishment für die Chemiebranche erfahren?

Kontaktieren Sie uns!

Stefan Göstl Head of Chemicals


chemicals@dreso.com

Weitere Lösungen für die Chemicals-Branche

Fein- und Spezialchemikalien, Bauchemikalien, Farben, Klebstoffe, Düngemittel, Pflanzenschutz, Wasch- oder Pflegemittel, Industriegase und die Mineralölwirtschaft – diese jeweils selbst sehr heterogenen Teilbranchen verbergen sich hinter dem Begriff Chemicals. Mit unseren Produkten und Lösungen verhelfen wir Unternehmen aus diesem Segment zu sicheren und erfolgreichen Projekten. Bei allen Besonderheiten im Hinblick auf Prozesse und Ergebnisse gilt: Alle Produkte vereinen die Komponenten sicher, wirtschaftlich, digital, nachhaltig und innovativ.