Digitale Innovation wird zum Schlüsselfaktor für künftiges Wachstum in der Bauindustrie im Mittleren Osten

Die Experten des Bau- und Immobilienberatungsunternehmens Drees & Sommer gehen von einer digitalen Zukunft der Immobilienbranche aus. Die Nachfrage wird sich demnach auf kosteneffiziente, innovative und nachhaltige Gebäude konzentrieren. So entstehen datenbasierte Geschäftsmodelle, die das stetige Wachstum der Baubranche im Mittleren Osten unterstützen.

„Insbesondere in Kombination mit neuen digitalen Lösungen werden Innovation und Nachhaltigkeit die treibenden Kräfte der künftigen Immobilienwirtschaft im Mittleren Osten sein,” erklärte Drees & Sommer-Vorstand Dierk Mutschler.

Stephan Degenhart, Associate Partner und Geschäftsführer des Drees & Sommer-Standorts im Mittleren Osten führte aus, dass der gegenwärtige Schwerpunkt in den Vereinigten Arabischen Emiraten auf der Umsetzung und Fertigstellung bestehender Projekte im Vorfeld der Expo Dubai 2020 liegt. Während der sechsmonatigen Dauer der Ausstellung werden 25 Millionen Gäste erwartet.

Lesen Sie alle Statements in der Presseinformation.