Die Digitalisierung der Baustelle – Mit BIM und Technik zur Miete

BIM oder auch Building Information Modeling, zu deutsch Bauwerksdatenmodellierung, wird oft als “die neue Sprache der Bauwirtschaft” bezeichnet. BIM digitalisiert das Baugewerbe und macht es sowohl möglich, Bauten in 3D zu planen als auch eine digitale und nahtlose Kommunikation aller Gewerke, vom Architekten über den Bauherren bis hin zur ausführenden Firma, herzustellen.

Das vollständige Interview lesen Sie unter folgendem Link: https://www.fonlos.de/die-digitalisierung-der-baustelle-mit-bim-und-technik-zur-miete/