Expert Talk on Customized Smart Buildings

1 / 6

Was bedeutet die Digitalisierung für smarte Immobilien? Welchen Zweck erfüllen intelligente Gebäude, welche Mehrwerte lassen sich damit schaffen? Zusammen mit vier Experten und ausgewählten Gästen haben wir bei unserem Expert Talk in Eindhoven am 19. Februar 2020 über die Vorteile intelligenter Gebäude diskutiert.

Link zu den Photos

Beim Expert Talk haben wir den Gästen unsere Vision und unsere Erfahrungen im Bereich digitalisierte Immobilien vorgestellt. Klaus Dederichs, Head of ICT bei Drees & Sommer, führte ins Thema ein und stellte das Projekt cube berlin vor, das Mitte Februar eröffnet wurde. Im Mittelpunkt des Vortrags von Norman Meyer, Head of Digital Services bei Drees & Sommer, standen die Herausforderungen, die sich aus den unterschiedlichen Datenquellen und -formaten über den Lebenszyklus einer Immobilie ergeben. Eine Lösung dafür bietet das innovative Tool MOSAIX.

Welche Mehrwerte die Digitalisierung für Büronutzer bietet, darauf konzentrierte sich anhand von konkreten Beispielen Salla Lardot, Head of UX and Workplace Consulting bei Drees & Sommer Niederlande. Abschließend zeigte Thijs Meulen von der Eindhoven University of Technology auf, wie Nachhaltigkeit und Digitalisierung Hand in Hand gehen. Dabei stellte er das Gebäude Atlas vor, das auf dem Eindhovener Universitätscampus steht und laut BREEAM zu den nachhaltigsten Gebäuden der Welt zählt.

Mehr Informationen zu Customized Smart Buildings von Drees & Sommer: