Ob Cradle to Cradle am Ende die Welt retten kann?

In einem Interview mit der Deutschen BauZeitschrift erzählt Dr. Peter Mösle, Partner bei Drees & Sommer und Geschäftsführer der EPEA GmbH, wie sich das Cradle to Cradle-Konzept auf dem deutschen Markt etabliert, was noch zu tun ist und welche Zukunftschancen damit einhergehen.

Das vollständige Interview lesen Sie unter folgendem Link: DBZ: Ob Cradle to Cradle am Ende die Welt retten kann?