News

Digitale Konferenz „Green Shift – Cutting Emissions“

© Drees & Sommer

Am 10. März 2021 findet die digitale Konferenz „Green Shift – Cutting Emissions“ mit Live-Übertragung aus der Eventhalle "TheCurve“ im Vogel Convention Center Würzburg statt. Referenten und Experten aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik, darunter Dr. Peter Mösle und Nicole Wallner von Drees & Sommer, diskutieren dabei über Methoden für die grüne Industriewende. Im Austausch mit dem Publikum werden neue Perspektiven rund um die CO2-neutrale Produktion und Nachhaltigkeit in der Industrie gezeigt.

Dekarbonisierung wird schon jetzt als Megatrend gehandelt. Demnach sehen Betriebe in Green Deal, Klimapaket & Co. neue Herausforderungen und mit diesen auch Chancen, die sie für sich nutzen können. Im Vordergrund des digitalen Events steht daher der Austausch von Entscheidern aus allen wichtigen Industriebereichen – von der Automobilindustrie und der Zuliefererbranche über den Maschinenbau, die Elektrotechnik sowie die Automatisierung, bis hin zur Chemie- und Prozessindustrie. Neben der politischen Unterstützung durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung, nehmen Umweltschutzbeauftragte von Großkonzernen wie der AUDI AG, der BASF EG und der Boston Consulting Group an der Veranstaltung teil. Aus der Wissenschaft sind unter anderem der Forschungsbereich Energiesysteme bei Siemens und das Institut für Transformation des Energiesystems der Fachhochschule Westküste aus Heide vertreten. Als Experten der Bau- und Immobilienbranche referieren Peter Mösle, Geschäftsführer der EPEA GmbH, und Nicole Wallner, Senior Projektteamleiterin Produktion & Logistik bei Drees & Sommer, zum Thema „Sind Ameisen die besseren Menschen?“ und geben einen Ausblick darauf, wie sich unser Mindset verändern wird.

Darüber hinaus werden Experten die aktuelle Situation für Unternehmen einordnen, Orientierung und Unterstützung zur Umsetzung geben und Lösungsansätze aufzeigen, die eine umweltbewusste und klimaneutrale Produktion erleichtern. Die Teilnehmer können somit direkt von Experten lernen, wie sie ihre Produktion nachhaltiger aufsetzen und sich von Best Practices aus ihrer Branche inspirieren lassen.

Die Teilnahme am Digital Kick-Off Event am 10. März ist kostenfrei und die Anmeldung erfolgt unter www.green-shift.de