© MRP
Wohnbauten, Gesundheitsbauten

THE HUB (OSDORPPLEIN) AMSTERDAM

Auftraggeber

MRP

Architekt

Dittmar Architecten 

Bauunternehmer

Heddes Bouw & Ontwikkeling

Installationsberater

HE-Berater
Van Rossum 

BGF

15.878 m2

Projektzeitraum

Mai 2020 – Dezember 2022

Auf dem Osdorpplein in Amsterdam Nieuw-West realisiert MRP in verschiedenen Phasen eine großflächige Arealentwicklung mit einem Mix aus Wohnen, Arbeiten, Erholung und Einrichtungen. In Zusammenarbeit mit der Stadt Amsterdam arbeiten verschiedene Parteien hart daran, die Entwicklung weiter voranzutreiben, Osdorpplein zu einem modernen und vollständigen Stadtzentrum von Nieuw-West zu machen.

Für die Realisierung von The Hub, einem Bereich der Arealentwicklung, greift MRP auf die Expertise der Projektmanager von Drees & Sommer zurück. Damit möchte MRP sicherstellen, dass der Umsetzungsprozess reibungslos verläuft und das Projekt in der gewünschten Qualität, termingerecht und innerhalb des Budgets geliefert wird. Drees & Sommer hat MRP bei der Vertragsgestaltung mit dem Auftragnehmer unterstützt und vertritt den Auftraggeber während des Projekts gegenüber den Stakeholdern (andere Berater, Architekt, Auftragnehmer und Auftraggeber).

The Hub umfasst 37 komfortable Eigentumswohnungen, ein neues Verwaltungsgebäude mit Verwaltungsbüros, 40 Mietwohnungen des privaten Sektors und 16 zusätzliche soziale Mietwohnungen für Woonzorg Nederland mit einem neuen Innenhof und Eingang sowie einem Gemeinschaftsbereich für die Bewohner. Im Erdgeschoss von The Hub werden Geschäfte und Restaurants realisiert.

Mehrwert

Vertragsmanagement
Stakeholdermanagement 

 

Leistungen

Projektmanagement 

© MRP
© MRP
© MRP