New Work Hub München & The Beauty of Transformation

Mit dem New Work Hub München ist – inmitten der Pandemie – ein Ort für neues Arbeiten entstanden. Die Räume unter dem Dach von Drees & Sommer eröffnen jedoch neben inspirierenden Arbeitswelten auch eine Plattform für den interdisziplinären Austausch mit Kundinnen und Partnern, Wissenschaft und Bildung, Impulsgeberinnen und Speakern:

Mit der Veranstaltungsreihe The Beauty of Transformation wird diese Idee erstmals in die Realität übersetzt. Gemeinsam wollen wir Wege und Perspektiven diskutieren, wie wir die Notwendigkeit der Veränderung ins Positive lenken können. Wie können wir disruptive Prozesse aktiv (mit)gestalten? Und wie nehmen wir andere dabei mit?

Alle Informationen rund um unsere Event-Reihe stellen wir hier fortlaufend für Sie zusammen.

Event #01: Marke & Identität

Welche Qualitäten braucht es für „New Leadership“? Wie können Marken in den Zeiten des Umbruchs erfolgreich bestehen? Und nicht zuletzt – welche Rolle können Räume und ihre Gestaltung hierbei einnehmen? Mit ihren Vorträgen haben unsere Speaker Dr. Matthias Hüsgen (Managing Partner Blackeight), Florian Mauerer (Executive & Team Coach) und Alexander Strub (Creative Director, Drees & Sommer) unter der Moderation von Malte Kopmann (Senior Expert New Work, Drees & Sommer) am 31. März 2022 spannende Impulse gesetzt.

„Auch wenn die Rahmenbedingungen der Welt gerade nicht ganz so rosig sind: Wir möchten uns trauen und mit dem Thema Veränderung optimistisch umgehen. Wir glauben an die ‘Beauty of Transformation‘.“

Malte Kopmann

„Wenn wir Transformation positiv besetzen wollen, brauchen wir die Emotionalität des Leaders.“

Florian Mauerer

„Es geht um drei Fragen bei Marke in der Transformation: Haben wir ein klares Zielbild für die Marke? Leben wir unser Zielbild? Und: Überprüfen wir es regelmäßig?“

Dr. Matthias Hüsgen

„Wenn alle Büros aussehen wie ein und derselbe Designermöbel-Showcase – where’s the difference? Wir brauchen Authentizität, damit Unternehmen zu einer Tankstelle für Identität werden.“

Alexander Strub

Der Abend wurde durch ein gastrosophisches Foodkonzept von Jörg Sellerbeck abgerundet, in dem Städtebau und Schauräume, Diversität und Commitment kulinarisch erlebbar wurden.

Ankündigung: Event #02

Nachhaltigkeit & Wellbeing

Am 30. Juni 2022 öffnen wir die Türen des New Work Hub München erneut – für ein weiteres Kapitel zum Thema „Nachhaltigkeit & Wellbeing“. Gerne halten wir Sie auf dem Laufenden.

Möchten Sie einen weiteren Kontakt für die Gästeliste empfehlen?

Dann freuen wir uns über eine E-Mail an Ihre Ansprechpartnerin Marika Elisabeth Plank
Bis zum nächsten Mal!