1 / 2

Rathaus Leonberg

Nur selten kommt es vor, dass ein Rathaus neu gebaut wird. In Leonberg war dies zuletzt vor rund 500 Jahren der Fall. Drees & Sommer betreute jetzt diese spannende Aufgabe. Der öffentliche Aufraggeber profitierte dabei unter anderem von einem auf seine Bedürfnisse zugeschnittenen Abwicklungsmodell.

Mehrwert

  • Circa 15 Prozent Investitionskosten durch effektive Abwicklung eingespart

Projektdaten

Kunde:

Stadt Leonberg

Projektlaufzeit:

Januar 2015 – Juni 2017

Architekt:

Schaller Architekten BDA RIBA, Stuttgart

Generalunternehmer:

Wolff & Müller Hoch- und Industriebau GmbH & Co. KG, Stuttgart

BGF:

9.900 m²

Baukosten:

23,1 Mio. € brutto

Einzelleistungen

  • Anforderungsmanagement (Bürokonzept)
  • Beratung zu Abwicklungsmodellen
  • Vergabeverfahren „Planen und Bauen“ nach VOB/A (europaweite Ausschreibung)
  • Vertragscontrolling

Anfahrt

Route planen