Baumanagement

Baumanagement

Wir übernehmen als Bauherrenvertreter das Baumanagement komplexer Neu- und Umbauprojekte. Innovative Tools und agile Methoden unterstützen uns bei der flexiblen Steuerung einer Baustelle.

BAUMANAGEMENT - GANZHEITLICHE LEISTUNGEN FÜR ALLE PHASEN EINES BAUPROJEKTS

Durch unsere umfassende Erfahrung können wir kostengruppenübergreifend in unserer klassischen Kernkompetenz, den Leistungsphasen (LP) 6-9 der Honorarordnung für Architekten und Ingenieure (HOAI), ein breites Know-how vorweisen. Dieses reicht vom Neubau bis zur Modernisierung, vom Wohnungsbau, über Büro-/Verwaltungs- und Retailimmobilien, Bauwerke aus dem Bereich Life Science und Kliniken, bis hin zu komplexen Sonderbauten unterschiedlichen Umfangs.

Wir vertreten den Auftraggeber vor, während und nach der Bauausführung und bündeln durch den Einsatz des Integralen Baumanagements sowie dem Lean Site Management die Kompetenzen in den baulichen Leistungen (KGR 300), der technischen Gebäudeausrüstung (KGR 400) sowie den Freianlagen (KGR 500). Über alle Leistungsphasen hinweg erkennen wir frühzeitig, was zu tun ist und handeln schnell und lösungsorientiert – digital und jederzeit transparent.

3D-Scanner auf der Baustelle sind ein Schritt in Richtung Digitalisierung, der Zeit und Kosten spart. Mit der 3D-Scanning-Technologie wird der Status quo des Rohbaus digital erfasst. Abweichungen zwischen BIM-Planung und Realität können beim Abgleich frühzeitig entdeckt und behoben werden. 

Kompetenz

HISTORIE

Gassmann + Grossmann Baumanagement GmbH (g²) gründet sich im Jahr 1998. Drees & Sommer beteiligt sich bereits 2005 an dem erfolgreichen Unternehmen und weitet diese Beteiligung elf Jahre später auf 100% aus. Im Januar 2021 erfolgt dann die Verschmelzung auf die Drees & Sommer SE.

News aus dem Baumanagement

Referenzen

Kontakt

Vollumfängliches Baumanagement aus einer Hand – wir sind gerne für Sie da.