FABRIKPLANUNG

Fabrikplanung

Von der ersten Idee bis zum Start of Production und darüber hinaus: Fabrikplanung bei Drees & Sommer bietet Ihnen einen vollumfänglichen Prozess zur Planung Ihrer Produktion.

Fabrikplanung – Wie wir vorgehen

Sie stehen vor der Herausforderung eine Fabrik zu planen, zu erweitern oder zu modernisieren? Sie sind auf der Suche nach dem Komplettpaket? Sie wollen einen Partner, der Ihnen Termin- und Kostensicherheit bietet und zukunftsweisende Technik nutzt, um Ihre Produktion zu optimieren?

Dann sind die Expert:innen von Drees & Sommer die beste Wahl. Denn dank langjähriger Erfahrung und tiefgreifender Fachexpertise in gehen wir einen Schritt weiter:

Wir ergänzen die klassische Fabrikplanung durch unsere Kompetenz der integralen Fabrikplanung. Dabei übernehmen wir die Verantwortung für die Gebäude- und Infrastrukturplanung Ihrer Fabrik und erweitern diese bei Bedarf durch eine vollumfängliche Produktionsplanung. Integrale Fabrikplanung stellt somit eine optimale Symbiose aus Produktions- und Industriebauplanung dar.

Was Sie erwartet:

  • Wir starten den Planungsprozess vom Produkt her. Das heißt, wir binden von Beginn an die Intralogistik in unser Konzept mit ein. So stellen wir sicher, dass Ihre Produktion ein voller Erfolg wird.
  • Ob Komplettpaket oder lediglich einzelne Leistungsbausteine: Bei uns erhalten Sie bei Bedarf alles aus einer Hand – und das bei maximaler Wertschöpfung.
  • Wir integrieren Nachhaltigkeitsaspekte, Cradle to Cradle® oder CO2-Neutralität.
  • Wir setzen auf BIM und den Digital Twin. Das heißt, wir arbeiten mit einem digitalen Abbild der Produktion und des Gebäudes.
Fabrikplanung Vorgehen

Individuell, modular, integral: Wir bieten das volle Programm

Als kompetenter Partner begleiten wir Ihr Projekt über den kompletten Fabriklebenszyklus – von der Strategie (Produktidee) bis zum Betrieb:

  • Zum Auftakt erstellen wir gemeinsam mit Ihnen eine ganzheitlichen Machbarkeitsstudie. Diese umfasst bei der integralen Fabrikplanung das Produkt, die Produktion sowie den Industriebau.
  • Der Projektentscheid ist gefallen? Im nächsten Schritt beginnen wir mit der Konzeptionsphase. Im Planungslastenheft dokumentieren wir die Konzeptsteckbriefe der Anlagen und erreichen somit den Meilenstein User Requirement Study (URS).
  • Auf Basis des Anforderungsdokuments gehen wir in die Planung und erstellen die Ausschreibungsunterlagen. Für effiziente Prozesse, sowie Kosten- und Zeitersparnis integrieren wir modulares Planen und Bauen, wo dies sinnvoll und möglich ist.

Ihre Vorteile

Bei Drees & Sommer profitieren Sie von einer gesamtheitlichen Expertise und langjähriger Erfahrung in der Industrie-/Automobilbranche:

  • Wir liefern Ihnen optimale Layouts und garantieren frühe Termin- und Kostensicherheit bei hoher Qualität.
  • Unser Vorgehen beinhaltet so viel Standardisierung wie möglich und so viel Individualisierung wie nötig. So können wir Ihre individuellen Anforderungen umsetzen und trotzdem nachhaltig und wirtschaftlich arbeiten.  
  • Bereits in der Planungsphase kommunizieren wir verbindlich und transparent. Das heißt, Sie wissen von Anfang an, wann Ihre Produktion beginnen kann und können Ihre Prozesse verbindlich planen.
  • Wir garantieren den Projekterfolg durch schnittstellenfreie Terminschienen in Bau und Produktion sowie durch klare Vertragsgestaltungen und Marktanfragen.
  • Wir führen Sie auch nach dem Start of Production (SoP) durch den kompletten Bauprozess und begleiten Sie über den An- und Hochlauf bis zum laufenden Betrieb zur Optimierung Ihrer Prozesse.

SIE MÖCHTEN MEHR ÜBER FABRIKPLANUNG BEI DREES & SOMMER ERFAHREN?

Nehmen Sie jetzt Kontakt zu uns auf!

Christoph Gawlik Head of Automotive


automotive@dreso.com